I:MK

Inside Steuerfahndung. Von Frank Wehrheim u. Michael Gösele

Inside Steuerfahndung. Von Frank Wehrheim u. Michael GöseleEin Steuerfahnder verrät erstmals die Methoden und Geheimnisse der Behörde. Neben BND und BKA gibt es eine staatliche Institution in der Bundesrepublik, deren weitreichende Befugnisse meistens unterschätzt werden - die Steuerfahndung. Was macht die Steuerfahndung?

ISBN 978-3-86883-105-4      19,99 €  Portofrei        Bestellen

Ylttanbik - letzter Zar der Wolgabolgaren (Tschuwaschisches Epos). Hrsg. v. Kai Ehlers

Ylttanbik - letzter Zar der Wolgabolgaren (Tschuwaschisches Epos). Hrsg. v. Kai EhlersVerschiebung der Mitte der Welt im Mongolensturm des 13. Jahrhunderts. Kai Ehlers (Hrsg.) Ylttanbik - letzter Zar der Wolgabolgaren (Tschuwaschisches Epos). Migration ist das Thema unserer Zeit..

ISBN 978-3-944101-25-5      39,80 €  Portofrei        Bestellen

Der ambulante Schlachthof oder wie man Politiker wieder das fürchten lehrt. Die letzen Geheimnisse der Bundesrepublik. Von Dirk Koch

Der ambulante Schlachthof oder wie man Politiker wieder das fürchten lehrt. Die letzen Geheimnisse der Bundesrepublik. Von Dirk KochSchmidt, Brandt, Augstein, Prinz Charles, Lambsdorff, Strauß, Barzel und Co. Spiegel-Journalist Dirk Koch, der die Flick-Affäre aufdeckte, plaudert aus dem Nähkästchen und liest seinen heutigen Kollegen die Leviten. Die Gegenseite wird frech.

ISBN 978-3-86489-124-3      18,00 €  Portofrei       Bestellen

Flashpoints - Pulverfass Europa. Krisenherde, die den Kontinent bedrohen. Von George Friedman

Flashpoints - Pulverfass Europa. Krisenherde, die den Kontinent bedrohen. Von George FriedmanWird Europa wieder brennen? Politologe und Bestsellerautor George Friedman ('Die nächsten 100 Jahre') mit kühnen und teilweise beängstigenden Thesen zur Zukunft Europas.

ISBN 978-3-86470-312-6      24,99 €  Portofrei       Bestellen

George Friedman stellt drei Fragen.
1.: 'Wie erreichte Europa seine globale Dominanz in politischer, militärischer, wirtschaftlicher und intellektueller Hinsicht?'
2.: 'Was lief schief, sodass Europa diese Dominanz zwischen 1914 und 1945 wegwarf?'
3.: 'Wird Europa in Zukunft so aussehen wie in der Friedensperiode, die sich an 1945 anschloss, oder wird es zu seinen historischen Fehlern zurückkehren?'

Abenteuer eines DDR-Diplomaten. Meine Jahre in Libyen. Von Achim Reichardt

Abenteuer eines DDR-Diplomaten. Meine Jahre in Libyen. Von Achim ReichardtMitte der 60er Jahr wurde der DDR-Diplomat Achim Reichardt ins Königreich Libyen geschickt, um erste Kontakte zu knüpfen. Drei Jahre blieb er dort, vom libyschen Geheimdienst so kritisch beäugt wie vom BND.

ISBN 978-3-945187-43-2       16,99 €  Portofrei       Bestellen

Europa ist nicht die Welt. (Post)Kolonialismus in Literatur und Geschichte der westdeutschen Nachkriegszeit. Von Monika Albrecht

Europa ist nicht die Welt. (Post)Kolonialismus in Literatur und Geschichte der westdeutschen Nachkriegszeit. Von Monika AlbrechtDie Studie untersucht Diskurse zum Kolonialismus und seiner Kritik in Literatur und Geschichte der beiden Jahrzehnte nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs und löst damit ein doppeltes Desiderat ein:

ISBN 978-3-89528-696-4      40,00 €  Portofrei       Bestellen

Der König der Favelas. Brasilien zwischen Koks, Killern und Korruption. Von Misha Glenny

Der König der Favelas. Brasilien zwischen Koks, Killern und Korruption. Von Misha GlennyAntônio Francisco Bonfim Lopes, genannt Nem. Fleißiger Schüler, cleverer Erwachsener, liebender Familienvater, Drogenboss. 2011 endet ein Fluchtversuch in seiner spektakulären Festnahme, die zum nationalen Medienereignis wird.

ISBN 978-3-608-50335-7       22,95 €  Portofrei        Bestellen

Die Geschichte des Buches in 100 Büchern. 5000 Jahre Wissbegier der Menschheit. Von Roderick Cave und Sara Ayad

Die Geschichte des Buches in 100 Büchern. 5000 Jahre Wissbegier der Menschheit. Von Roderick Cave und Sara AyadIn diesem prachtvollen Bildband werden Dokumente sowie Bücher aus allen Kontinenten präsentiert, und jedes einzelne hatte Einfluss auf unser Denken und unsere Weltsicht.

ISBN 978-3-8369-2104-6       34,00 €  Portofrei         Bestellen

Seiten