MK

Erotik und Spionage in der Etappe Gent von Heinrich Wandt

Erotik und Spionage in der Etappe Gent von Heinrich Wandt"Etappe Gent" (1920) war das erste Antikriegsbuch, das in der Weimarer Republik erschien. Es löste einen der größten Skandal dieser Zeit aus, denn in ihm wurde die deutsche Besatzungspolitik in Belgien während des Ersten Weltkrieges schonungslos offengelegt.

ISBN  978-3-320-02303-4        19,90 €  Portofrei        Bestellen

Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann. Von Naoki Higashida

Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann. Von Naoki Higashida"Dieses Buch erklärt uns Autismus so, wie wir ihn noch nie gesehen haben." (The Independent) Warum guckst du uns nicht in die Augen? Warum bist du so gern allein? Warum magst du nicht meine Hand halten? Warum rastest du aus? Dies sind nur einige der vielen Fragen, die Eltern eines autistischen Kindes umtreiben.

ISBN 978-3-499-62873-3       12,99 €  Portofrei        Bestellen

Ungleichheit in kapitalistischen Gesellschaften. Von Rehbein / Souza

Ungleichheit in kapitalistischen Gesellschaften. Von Rehbein / SouzaDas Buch legt eine neue Theorie sozialer Ungleichheit in Gegenwartsgesellschaften vor. Es stützt sich auf eigene empirische Forschung auf drei Kontinenten und argumentiert, dass Ungleichheit bisher unzureichend verstanden wurde, weil ausschließlich westliche Gesellschaften Grundlage der Interpretation waren.

ISBN 978-3-7799-2947-5       24,95 €  Portofrei        Bestellen

Problemfall Religion. Von Gerhard Czermak

Problemfall Religion. Von Gerhard CzermakEin Kompendium der Religions- und Kirchenkritik. Wenn Religion zum Problem wird: Skandale um maßlose Verschwendung oder sexuellen Missbrauch, unzeitgemäße Einstellungen zur Rolle der Frau, Verhütung oder Homosexualität, beschämende Positionierung im Nationalsozialismus und anderen faschistoiden Diktaturen die Kirchen stecken tief in der Krise.

ISBN 978-3-8288-3285-5     24,95 €  Portofrei      Bestellen

Seiten