AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen und gesetzliche Hinweise
für den Buchladen Neuer Weg (Stand: 27.11.2012)

1. Anbieterkennzeichnung:
Buchladen Neuer Weg
Inhaber: Werner Beyer
Sanderstraße 23-25
97070 Würzburg
Tel.: 0931/3559018  Fax.: 0931/3559188
Beyer(at)neuer-weg.com  www.neuer-weg.com
USTID: DE 134 062 487

2. Vertragsgrundlage
a) Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Vertragsbedingungen zwischen der Firma Buchladen Neuer Weg (Verkäufer) und dem Kunden (Verbraucher i.S. d. § 13 BGB und Unternehmer i.S.d. § 14 BGB) des Online-Shops Buchladen Neuer Weg, soweit nicht einzelne Bestimmungen ausdrücklich nur für Verbraucher oder Unternehmer gelten.
b) Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung für alle Warenlieferungsverträge Anwendung, die unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln zustande gekommen sind. Abweichende AGB des Kunden gelten nur, wenn ihre Anwendung ausdrücklich vereinbart wurde.
c) Die Vertragssprache ist deutsch. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

3. Angebot und Zustandekommen des Vertrages
a) Angaben auf der Website stellen unverbindliche Angebote zur Abgabe einer Bestellung dar.
b) Irrtum und Druckfehler sind vorbehalten.
c) Der Kaufvertrag kommt nach dem verbindlichen Bestelleingang durch den Kunden erst durch die Übersendung der Ware durch den Verkäufer zustande.
d) Zur Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung und zur Korrektur von Eingabefehlern vor Bestellung sind folgende technische Schritte erforderlich: z.B. „... Artikel in den Einkaufswagen legen, zur Kasse gehen...bevor Sie den Button ‚Bestellung abschicken’ drücken sehen Sie eine komplette Bestellübersicht  und haben die Möglichkeit einzelne Artikel zu löschen oder sonstige Berichtigungen (z.B. in der Rechnungs- oder Lieferanschrift) vorzunehmen. ... Erst mit dem Drücken des Buttons ‚Bestellung abschicken ist der Bestellvorgang abgeschlossen.
e) Die Daten Ihrer Bestellung und der Vertragstext werden von uns nicht in einer für Sie nachträglich noch zugreifbaren Form gespeichert. Sollten Sie Ihre Bestelldaten dokumentieren wollen, empfehlen wir Ihnen, diese vor Abgabe der verbindlichen Bestellung zu kopieren, auszudrucken oder sonst wie zu speichern.

4. Bezahlung, Auslieferung
a) Soweit nicht etwas anderes vereinbart wurde, erfolgt die Lieferung einer bestellten Ware ausschließlich gegen Vorkasse oder gegen Nachnahme.
b) Die Auslieferung erfolgt spätestens 5 Werktage nach Zahlungseingang, soweit in der Artikelbeschreibung nicht ausdrücklich eine hiervon abweichende Lieferzeit genannt ist, oder ausdrücklich eine andere Lieferzeit vereinbart worden ist.
c) Der Verkäufer übernimmt kein Beschaffungsrisiko und behält sich vor, im Fall fehlender oder nicht rechtzeitiger Selbstbelieferung vom Vertrag zurückzutreten. Dies gilt nur für den Fall, dass der Verkäufer dies nicht zu vertreten hat und er insbesondere zur Erfüllung der Verbindlichkeit aus dem Vertrag zuvor ein kongruentes Deckungsgeschäft abgeschlossen hat. Der Verkäufer wird den Kunden unverzüglich über fehlende oder verspätete Selbstbelieferung informieren und ggf. das Rücktrittsrecht ausüben. Im Fall des Rücktritts sind bereits empfangene Leistungen unverzüglich zurückzugewähren.

 
5. Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Buchladen Neuer Weg
Werner Beyer
Sanderstraße 23-25
97070 Würzburg
FAX: 0931/3559184

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise: Software, CDs, DVDs, BR, digitale Medien oder MusikCassetten, die bereits entsiegelt wurden, sind vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.

Ende der Widerrufsbelehrung

6. Rücksendung
a) Wir bitten Sie, etwaige Rücksendungen ausreichend zu frankieren  und an uns zurückzusenden.
b) Bei Ausübung des Widerrufsrechts haben Sie die Rücksendekosten zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

7. Gewährleistung, Kundendienst , Bildschirmdarstellung
a) Bei Vorliegen eines Sachmangels gelten die gesetzlichen Mängelansprüche, soweit nicht in b) und c) abweichendes geregelt ist.
b) Für Verbraucher verjähren beim Kauf von gebrauchten Sachen die Mängelansprüche, außer die in § 309 Nr. 7 a und b BGB aufgeführten Schadenersatzansprüche, nach einem Jahr.
c) Für Unternehmer verjähren Mängelansprüche für Neuwaren nach einem Jahr, für gebrauchte Sachen ist die Gewährleistung ausgeschlossen. Ausgenommen von der Fristverkürzung der Gewährleistungsansprüche bzw. vom Gewährleistungs-ausschluss sind jeweils die in § 309 Nr. 7 a und b BGB aufgeführten Schadenersatzansprüche.
d) Daneben eventuell bestehende Herstellergarantien richten sich nach den vom Hersteller jeweils genannten und bei der Produktbeschreibung abgedruckten Garantiebedingungen. Daraus resultierende Ansprüche sind gegenüber dem Hersteller geltend zu machen. Gesetzliche Verbraucherrechte aus Gewährleistung werden durch Garantiezusagen nicht eingeschränkt.
e) Die zur Beschreibung der Produkte verwendeten Fotos sind Beispielfotos, welche der Veranschaulichung dienen. Es wird darauf hingewiesen, dass je nach Bildschirm und gewählter Bildschirmdarstellung Farben und Größen unterschiedlich dargestellt werden. Maßgeblich ist die jeweilige Artikelbeschreibung.

8. Preise
Alle Preise sind in Euro (€) angegeben und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Preise gelten ausschließlich für Bestellungen im Online-Shop.
Zu den Produkt-Preisen kommen die jeweiligen Verpackungs-/Versandkosten gem. Artikelbeschreibung / Ziffer 9 a), und bei Nachnahme die Nachnahmegebühr (vgl. Ziffer 9 b), hinzu.

9. Lieferbedingungen und Versandkosten
Unsere Preise sind Endpreise in Euro. Sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Bei Lieferungen in andere Staaten innerhalb Europas fallen folgende Kosten an: pro Lieferung 8 Euro für den ersten + 1 Euro für jeden zusätzlichen Artikel. Für die übrigen Länder berechnen wir 18 Euro für den ersten + 3 Euro für jeden zusätzlichen Artikel. Software und ins Ausland liefern wir generell nur gegen Vorausrechnung.

10. Eigentumsvorbehalt
Die verkaufte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der Fa. Buchladen Neuer Weg. Der Kunde ist bis zum Erwerb des Eigentums nicht berechtigt, rechtsgeschäftlich über die Ware zu verfügen. Er verpflichtet sich, den Verkäufer umgehend in Kenntnis zu setzten, wenn Dritte Rechte an der Ware geltend machen.

11. Gerichtsstandsvereinbarung
a) Ist der Vertragspartner ein Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, wird als ausschließlicher Gerichtsstand unser Geschäftssitz Würzburg für alle Ansprüche, die sich aus oder auf Grund dieses Vertrages ergeben, vereinbart.
b) Ziffer 11 a) gilt auch gegenüber Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben, oder Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort nach außerhalb von Deutschland verlegt haben, oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

12. Datenschutz
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich im Rahmen des BDSG, TMG sowie der einschlägigen Datenschutzbestimmungen erhoben und verwendet. Im Folgenden informieren wir Sie über Art und Umfang der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten sowie die Zwecke, zu denen diese Daten erhoben werden.
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z. B. Name, Anschrift oder  Bankverbindung.
Beim Zugriff auf unsere Website übermittelt Ihr Browser automatisch folgende Daten an unseren Webserver: Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der zuvor aufgerufenen Website (sog. Referrer-URL), aufgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Typ und Version des von Ihnen benutzten Browsers, Ihr Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse [ggf. nicht zutreffendes Streichen oder fehlendes ergänzen]. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben, gespeichert. Deshalb ist eine Zuordnung dieser Daten zu einer konkreten Person nicht möglich. Im Anschluss an statistische Auswertungen werden diese Daten gelöscht.
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und Ihnen die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Sog. „Cookies“ sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Sitzungs-Cookies werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Werden dauerhafte Cookies gesetzt, so ermöglichen diese, dass Ihr Rechner beim nächsten Besuch der Website wiedererkannt wird und unterstützt z. B. die Eingabe Ihres Benutzernamens. 
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns bei Eröffnung eines Kundenkontos oder anlässlich einer Bestellung diese freiwillig mitteilen, in dem Sie z. B. ein entsprechendes Formular ausfüllen. Die von Ihnen mitgeteilten Daten verwenden wir ohne Ihre gesonderte Einwilligung nur zu dem Zweck, Ihre Bestellung zu erfüllen und abzuwickeln. Werden Ihre Daten nicht mehr z. B. für Abrechnungszwecke benötigt, werden diese gelöscht oder gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht. Haben Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für unseren Newsletter angemeldet, wird diese für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Möglichkeit, sich abzumelden, haben Sie jederzeit.
Unsere Website und die sonstigen Systeme sichern wir durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Zerstörung, Verlust, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren ist jedoch trotz regelmäßiger Kontrollen nicht möglich.
Beauftragen wir ein Versandunternehmen mit der Lieferung der bei Ihnen bestellten Waren, werden Ihr Daten an dieses weitergegeben, soweit es für die Lieferung der bestellten Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen werden Ihre Zahlungsdaten an das Kreditinstitut, welches mit der Durchführung der Zahlung beauftragt ist, weitergegeben.
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz können Sie unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten verlangen und haben ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenn Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben sowie im Falle von Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: Buchladen Neuer Weg, Frank Freund, Sanderstraße 23-25, 97070 Würzburg, ff@neuer-weg.com.

13. Lizenz- und Nutzungsbedingungen
a) Sie erwerben ein einfaches, nicht übertragbares Recht, die angebotenen Titel zum ausschließlich persönlichen Gebrauch gemäß Urheberrechtsgesetz in der jeweils angebotenen Art und Weise zu nutzen. Sie haben das Recht, die gekaufte elektronische Kopie des Werkes auf einem Endgerät dauerhaft zu speichern.
Sie haben ferner das Recht, entsprechend den Vorgaben zu dem einzelnen Werk Kopien der von ihm gekauften elektronischen Kopie des Werkes zum privaten oder sonstigen eigenen Gebrauch zu erstellen, auf Leseendgeräten zu speichern und auf diesen Geräten bestimmungsgemäß zu nutzen. Eine weitergehende Nutzung, ist Ihnen nicht gestattet. Insbesondere ist dem Endkunden eine weitere Vervielfältigung oder eine Verbreitung der gekauften elektronischen Kopie des Werkes sowie der von Ihnen erstellten elektronischen Kopien, ein öffentliches Zugänglichmachen bzw. Weiterleiten, ein Verleih, Verkaufen oder Nutzen für kommerzielle Zwecke sowie jede Form der Bearbeitung, Übersetzung oder Änderung von Format oder Inhalt der Werke untersagt.
b)Inhalte, die Meinungsäußerungen beinhalten. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihnen gegenüber nicht für digitale Inhalte haften, die Sie als beleidigend, anstößig oder verwerflich empfinden.
c) Verfügbarkeit digitaler Inhalte. Alle Bestellungen von digitalen Inhalten sind bindend. Sie haben das Recht, Ihre Bestellung bis zum Beginn des Downloads zu stornieren oder zu widerrufen; nach Beginn des Downloads ist dies nicht mehr möglich. Der Service beginnt sofort, wenn Sie einen Download von Produkten einleiten. Digitale Inhalte können nicht zurückgegeben werden.  Sobald Sie digitale Inhalte bestellt haben, fordern wir Sie zum unverzüglichen Download und zur Anfertigung von Sicherungskopien auf. Sie tragen das gesamte Risiko für Verluste nach dem Kauf sowie für Verluste der digitalen Inhalte, die Sie heruntergeladen haben, einschließlich Verlusten auf Grund eines Computer- oder Festplattenausfalls. Wir können von Zeit zu Zeit ohne vorherige Ankündigung digitale Inhalte aus dem Service entfernen.

14. Disclaimer
1. Für die Nutzung dieser Website gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer und dem Betreiber der Seite die folgenden Nutzungsbedingungen. Diese Nutzungsbedingungen gelten mit dem Aufruf dieser Website als verbindlich vereinbart.
2. Diese Website enthält Daten, Informationen und sonstige Inhalte, die urheberrechtlich und oder markenrechtlich geschützt sind. Es ist untersagt, die Website oder einzelne Teile davon zu vervielfältigen und zu verbreiten.
3. Es ist jedermann erlaubt, einen oder mehrere Links auf diese Website zu setzen. Der Betreiber behält sich jedoch das Recht vor, diese Erlaubnis zu widerrufen. Nicht erlaubt ist die Darstellung dieser Website in einem Frame.
4. Der Betreiber haftet für die Inhalte dieser Website nach den gesetzlichen Bestimmungen. Er übernimmt aber keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen.
5. Sofern zwischen dem Betreiber und dem Nutzer ein Vertragsverhältnis zustande kommt, findet auf die vertraglichen Beziehungen das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Rechtswahl gilt ferner nicht, sofern der Nutzer die Verletzung von Immaterialgüterrechte geltend macht. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.
Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, die mit der Nutzung der Website zusammenhängen ist der Sitz des Betreibers, sofern es sich bei dem Nutzer um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.