Aktuell:  +++  Peter Weiss Ästhetik des Widerstands Hörspiel in 12 Teilen → Bayern2  zum Buch +++

Deutschland

Siehe auch BRD, DDR
Siehe
auch Berlin, Bayern

Die Wahrnehmung des Islams in Deutschland. Von Kai Hafez u. Sabrina Schmidt

Die Wahrnehmung des Islams in Deutschland. Von Kai Hafez u. Sabrina SchmidtDer Islam ist heute die zweitgrößte Religion in Deutschland und durch Moscheen wie auch andere religiöse Symbole in der Öffentlichkeit präsent. Zugleich ist sein Bild in weiten Teilen der Bevölkerung ungewöhnlich negativ geprägt. Diese Ablehnung lässt sich in einer zunehmend pluralistischen und multireligiösen Gesellschaft nicht als Randerscheinung abtun.

ISBN 978-3-86793-578-4   18,00 €  Portofrei     Bestellen

Sternthaler-Verschwörung. Von Jan Seghers

Sternthaler-Verschwörung. Von Jan SeghersSchwarzenfels in Osthessen, ein kleiner Ort im Morgengrauen. Die Welt scheint zu schlafen. Süleyman, ein junger Streuner, wird Zeuge, wie ein Motorrad von der Fahrbahn abkommt und in einer Senke verschwindet. Als der junge Mann die Taschen des toten Fahrers plündert, findet er einen Umschlag mit Fotos.

ISBN 978-3-463-40315-1     19,95 €  Portofrei     Bestellen

Der Gefühlsstau. Psychogramm einer Gesellschaft. Von Hans-Joachim Maaz

Der Gefühlsstau. Psychogramm einer Gesellschaft. Von Hans-Joachim Maaz"20 Jahre nach dem Mauerfall ähneln die Krankheitssymptome des 'real existierenden Kapitalismus' denen des 'real existierenden Sozialismus' auf erschreckende Weise.

ISBN 978-3-406-67326-9     14,95 €  Portofrei     Bestellen

Neuauflage 2014

Ukraine über alles! Ein Expansionsprojekt des Westens. Von Jörg Kronauer

Ukraine über alles! Ein Expansionsprojekt des Westens. Von Jörg KronauerDer vorliegende Band soll die Rolle deutlich machen, die Deutschland und die übrigen westlichen Staaten für die Entwicklung der Ukraine spielten und spielen. Es geht um die politischen wie ökonomischen Interessen, die vor allem die Bundesrepublik und die Vereinigten Staaten zur Einmischung in innerukrainische Angelegenheiten veranlasst haben;

ISBN 978-3-930786-75-6     19,80 €  Portofrei     Bestellen

Typisch Deutsch. Hrsg. v. Dietrich Helms u. Thomas Phleps

Typisch Deutsch. Hrsg. v. Dietrich Helms u. Thomas Phleps(Eigen-)Sichten auf populäre Musik in diesem unseren Land. Wie viel Bier ist, in Abwandlung einer Sentenz Friedrich Nietzsches, in der typisch deutschen Musik? Und ist das typisch Deutsche in oder an der Musik? Überhaupt: Was ist typisch Deutsch - und ist die Frage nach dem typisch Deutschen in der populären Musik selbst eine typisch deutsche Frage?

ISBN 978-3-8376-2846-3    20,99 €  Portofrei     Bestellen

Grenzenloser Friede? Neue Analysen zum deutschen Imperialismus. Hrsg. v. Johannes Oehme

Grenzenloser Friede? Neue Analysen zum deutschen Imperialismus. Hrsg. v. Johannes OehmeGanz offensichtlich spielt Deutschland eine führende Rolle im Neuen Europa - eine Tatsache, die zu Auseinandersetzungen mit anderen kapitalistischen Staaten führt, die aber auch bis vor kurzem für undenkbar gehalten wurde. Von ihr ausgehend, greifen die Beiträge folgende Fragen auf: Was tut die deutsche Bourgeoisie, um ihre Hegemonie auch in der Krise zu wahren?

ISBN 978-3-360-01858-8     9,99 €  Portofrei     Bestellen

Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert. Von Ulrich Herbert

Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert. Von Ulrich HerbertDeutschland im 20. Jahrhundert - das sind zwei Weltkriege, eine gescheiterte Demokratie, Hitler-Diktatur und Holocaust, ein 40 Jahre lang geteiltes Land. Aber es ist auch Sozialstaat, Wohlstand, Liberalisierung und Globalisierung, eine erfolgreiche Demokratie und die längste Friedensperiode der europäischen Geschichte.

ISBN 978-3-406-66051-1    39,95 € Portofrei      Bestellen

Deutschland und die USA. Vom Zweiten Weltkrieg bis zur Gegenwart. Von Rolf Steininger

Deutschland und die USA. Vom Zweiten Weltkrieg bis zur Gegenwart. Von Rolf Steininger1945 lag Deutschland in Trümmern, die Deutschen waren militärisch geschlagen, entrechtet und geächtet. Für die Westdeutschen erwies sich der Kalte Krieg dann als Glücksfall: Im gemeinsamen Kampf gegen die sowjetische Erpressung der Berlin-Blockade fühlten sich Westdeutsche, Westberliner und Amerikaner zum ersten Mal seit 1945 als Verbündete.

ISBN 978-3-95768-002-0    89,00 €  Portofrei     Bestellen

Fragile Mitte - Feindselige Zustände. Von Andreas Zick u. Anna Klein

Fragile Mitte - Feindselige Zustände. Von Andreas Zick u. Anna KleinRechtsextreme Einstellungen in Deutschland 2014. Welche Einstellungen bestehen im Hinblick auf Demokratie und den Umgang mit schwachen gesellschaftlichen Gruppen? Inwieweit gehört Gewaltbilligung und -bereitschaft zum Syndrom extrem rechter Orientierung? Existiert in der Bevölkerung ein Problembewusstsein für den Rechtsextremismus?

ISBN 978-3-8012-0458-7     9,90 €  Portofrei     Bestellen

Seiten