Aktuell:  +++ 27.11.2014, 20.15 Uhr: Literatur zur Abendstunde 2014 +++ 19.11.2014, 20.15 Uhr: Kein Freihandel für Waffen! Veranstaltung mit Andreas Zumach +++ 19.10.2014 Der Heinrich-Heine-Preis geht an den Filmemacher und Schriftsteller Alexander Kluge +++

Deutschland

Siehe auch BRD, DDR
Siehe
auch Berlin, Bayern

Deutschland im Tiefschlaf. Von Stephan Hebel

Deutschland im Tiefschlaf. Von Stephan HebelUns geht’s gut, erzählt uns die Kanzlerin, unterstützt von vielen Medien. Sie lullt uns mit dem Märchen ein, es könnte alles so bleiben, wie es ist, wenn wir nur weitermachen wie bisher. Und kaum jemand widerspricht, vor allem seit SPD und Grüne um die Rolle als Merkels Juniorpartner konkurrieren.

ISBN 978-3-86489-067-3      16,99 € Portofrei     Bestellen

Das Heilige Römische Reich deutscher Nation und seine Territorien. 1493-1806, 2 Bde. Von Joachim Whaley

Das Heilige Römische Reich deutscher Nation und seine Territorien. 1493-1806, 2 Bde. Von Joachim WhaleyIn bester angelsächsischer Tradition schreibt Joachim Whaley nicht eine Reichsgeschichte, sondern vielmehr eine monumentale Gesamtdarstellung der Zeit zwischen Mittelalter und Napoleon unter Beachtung des institutionellen Rahmens der deutschen Staaten: des Alten Reiches.

ISBN 978-3-8053-4825-6     129,00 €  Portofrei     Bestellen

Kampf um Vorherrschaft. Eine deutsche Geschichte Europas - 1453 bis heute. Von Brendan Simms

Kampf um Vorherrschaft. Eine deutsche Geschichte Europas - 1453 bis heute. Von Brendan Simms500 Jahre Machtkämpfe um die Mitte Europas. In einem großen, umfassenden Wurf erzählt Brendan Simms die Geschichte Europas seit dem 15. Jahrhundert.

ISBN 978-3-421-04397-9      34,99 €  Portofrei      Bestellen

20 Jahre Asylkompromiss Bilanz und Perspektiven. Hrsg. v. Stefan Luft

20 Jahre Asylkompromiss Bilanz und Perspektiven. Hrsg. v. Stefan LuftIn der politischen Geschichte der Bundesrepublik Deutschland gilt der Asylkompromiss von 1992/93 als höchst kontroverse Entscheidung, die bis heute, rund 20 Jahre später, Auswirkungen auf die Asylmigration hat. In diesem Band analysieren Wissenschaftler das damalige Flüchtlingsgeschehen, die Interessen der politischen Akteure sowie die Europäisierung der Flüchtlingspolitik.

ISBN 978-3-8376-2487-8      29,99 €  Portofrei     Bestellen

Kreuzende Kurse. Von Walter Mülich

Kreuzende Kurse. Von Walter MülichDeutsche und chilenische Schiffe als Instrumente der Unterdrückung. Das zum 40. Jahrestag der Errichtung der chilenischen Militärdiktatur erscheinende Buch "Kreuzende Kurse deutsche und chilenische Schiffe als Instrumente der Unterdrückung" folgt der Fahrt der aus Valparaíso kommenden Viermastbark "Esmeralda" durch verschiedene norddeutsche Seehäfen.

ISBN 978-3-943977-45-5     19,90 €  Portofrei      Bestellen

Unbeugsam und widerständig. Von Ulrich Peters

Unbeugsam und widerständig. Von Ulrich PetersDie radikale Linke in Deutschland seit 1989/90. Als die Mauer fiel und "das glücklichste Volk der Welt" die sogenannte "Wiedervereinigung" zelebrierte, wurde der Klassenkampf samt dem "Zeitalter der Ideologien" offiziell für beendet erklärt.

ISBN 978-3-89771-573-8      29,80 €  Portofrei       Bestellen

Vom Mauerfall zur Wiedervereinigung. Von Helmut Kohl

Vom Mauerfall zur Wiedervereinigung. Von Helmut KohlDie Erinnerungen Helmut Kohls an den deutschen Einigungsprozess sind eine spannende Zeitreise zurück in die Jahre 1989/90. Es wird deutlich, warum der Mauerfall in Berlin am 9. November 1989 nicht schon die Einheit Deutschlands bedeutete und dass das schmale Zeitfenster der Wiedervereinigung jederzeit hätte zufallen können.

ISBN 978-3-426-27655-6      19,99 €  Portofrei      Bestellen

Vermächtnis. Die Kohl-Protokolle. Von Heribert Schwan und Tilman Jens

Vermächtnis. Die Kohl-Protokolle. Von Heribert Schwan und Tilman JensEs geht um nichts weniger als ein historisches Vermächtnis: In 630 Stunden hat Helmut Kohl seine Lebenserinnerungen zu Protokoll gegeben. Sein Gesprächspartner: der Historiker, Journalist und Autor Heribert Schwan, den Helmut Kohl als Ghostwriter seiner Memoiren ausgewählt hatte.

ISBN 978-3-453-20077-7     19,99 €  Portofrei      Bestellen

Seiten