Aktuell:  +++ 12.04.2015: Fahrt zum KZ Buchenwald +++

Städte für Menschen. Von Jan Gehl

Städte für Menschen. Von Jan GehlSeit mehr als 40 Jahren befasst sich der Architekt und Stadtplaner Jan Gehl damit, Plätze, Straßen, ja ganze Stadtviertel zum Wohle der Bewohner neu oder umzugestalten. Er stützt sich dabei auf Erkenntnisse, die er durch langjährige Untersuchungen von Großstadtsituationen in verschiedenen Ländern gewonnen hat.

ISBN 978-3-86859-356-3     32,00 €  Portofrei     Bestellen

Jugendleseclub 'Lesezeichen' besucht die Leipziger Buchmesse 2015

Wandelhalle-Buchmesse-Leipzig-2015Jugendleseclub "Lesezeichen" goes Leipzig

Britta Kiersch berichtet über den Besuch der Buchmesse mit 10 Jugendlichen des Jugendleseclubs und Kathrin Wunder vom Jugendleseclub Eibelstadt.

Was für ein toller Tag war dieser 13. März!? Ich dachte vorher: „Freitag, der Dreizehnte – wenn das mal gut geht?“, aber es hätte gar nicht besser laufen können. Alles hat wunderbar geklappt. Alle „Lesezeichen“ waren pünktlich am Start, der Zug kam planmäßig, unser Anschluss in Fulda hat gepasst und in Leipzig Hauptbahnhof kam schon die Straßenbahn, kaum dass wir den Bahnsteig betreten hatten. Und wir konnten uns auch alle hinein quetschen! Dort trafen wir auf die ersten Einhörner und andere Verkleidete, so dass wir sicher sein konnten, in der richtigen Bahn zu stehen.

Die Politische Ökonomie der israelischen Besatzung. Von Shir Hever

Die Politische Ökonomie der israelischen Besatzung. Von Shir HeverUnterdrückung über die Ausbeutung hinaus. Die israelische Besatzung der palästinensischen Territorien hat viele wichtige wirtschaftliche Aspekte, über die oft hinweggesehen wird.

ISBN 978-3-89900-140-2     19,80 €  Portofrei     Bestellen

Links, wo das Herz schlägt. Von Rainer Hank

Links, wo das Herz schlägt. Von Rainer HankWas ist eigentlich heute noch links? Noch immer steht in unserem Land "links" für "gerecht", "ökologisch", "sozial". Jeder will es sein, doch wer ist es wirklich? Rainer Hank schaut zurück auf die eigene "linke" Geschichte und die seiner Generation und konfrontiert diese mit dem Stillstand der Gegenwart.

ISBN 978-3-8135-0656-3     19,99 €  Portofrei     Bestellen

Die Schlacht um den Euro. Von Thomas Piketty

Die Schlacht um den Euro. Von Thomas PikettyWirklich große Ökonomen beschränken sich nicht auf wissenschaftliche Grundlagenwerke, sondern suchen auch die öffentliche Debatte. Thomas Piketty ist hierfür das beste Beispiel. Der Autor des wohl bedeutendsten Werkes der politischen Ökonomie der letzten Jahrzehnte ist ein kritischer Beobachter seiner Zeit.

ISBN 978-3-406-67527-0     14,95 €  Portofrei     Bestellen

Kompendium der Mediengestaltung. Hrsg. v. Joachim Böhringer

Kompendium der Mediengestaltung. Hrsg. v. Joachim BöhringerKonzeption und Gestaltung. Medientechnik. Medienproduktion Print. Medienproduktion Digital. Die sechste Auflage dieses Standardwerks wurde vollständig überarbeitet und deutlich erweitert. Auf über 2700 Seiten enthält es das umfangreiche Fachwissen zur Mediengestaltung Digital und Print.

ISBN 978-3-642-54814-7    114,99 €  Portofrei     Bestellen

Seiten