Aktuell:  +++ 28.02.2015: Der türkische Schriftsteller Yasar Kemal ist verstorben. (SZ) +++ Literatur von Yasar Kemal +++ 12.02.2015 Literaturliste Inklusion-Fachtagung +++

Wie Europa sich kaputtspart. Von Mark Blyth

Wie Europa sich kaputtspart. Von Mark BlythDie gescheiterte Idee der Austeritätspolitik. Sparpolitiken sollten Europa aus der Finanzkrise retten, haben aber die Schulden erhöht, ohne Wachstum zu erreichen. Mark Blyth entlarvt Austerität als einen gefährlichen Irrweg im Dienste konservativer Politik und wirtschaftlicher Interessen.

ISBN 978-3-8012-0457-0     26,00 €  Portofrei     Bestellen

Mit sozialistischem Grusz. Von Dirk Laucke

Mit sozialistischem Grusz. Von Dirk LauckeEin literarisches Debüt mit Herz, Hirn und Kodderschnauze. Hermann F. Odetski versteht die Welt und seinen Sohn nicht mehr. Was soll aus dem Jungen nur werden? Abitur und ABM! Vater Odetski steigt die Kellertreppe hinab, holt die alte Erika raus, obwohl der Anschlag der ß-Taste abgebrochen ist, und wendet sich per Brief an jemanden, der es wissen muss: Margot Honecker.

ISBN 978-3-499-26925-7     10,99 €  Portofrei      Bestellen

Grimms Erben. Von Florian Weber

Grimms Erben. Von Florian Weber"Humorvoll und bissig." KulturSpiegel. Zacharias gelingt 1943 die Flucht aus dem Warschauer Ghetto, wo sein Bruder, ein Märchenerzähler, grausam ermordet wurde. Nach Kriegsende zieht er sich völlig zurück und lebt in einer Holzlaube im Garten, wo er sich mit seiner Märchenbibliothek eine eigene und wunderbare Welt erschaffen hat.

ISBN 978-3-7466-3060-1     12,99 €  Portofrei      Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Nachkriegskinder. Die 1950er Jahrgänge und ihre Soldatenväter. Von Sabine Bode

Nachkriegskinder. Die 1950er Jahrgänge und ihre Soldatenväter. Von Sabine BodeDie 50erJahre: Zeit des Wirtschafts wunders und des Neuanfangs. Doch in den Familien der Nachkriegskinder ging es engherzig zu. Das Buch hilft Angehörigen dieser Generation, die Ungereimtheiten in der eigenen Biographie zu verstehen und für sich neue Ressourcen zu entdecken.

ISBN 978-3-608-98052-3     9,95 €  Portofrei      Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Crossing the River. Von Victor Grossman

Crossing the River. Von Victor GrossmanVom Broadway zur Karl-Marx-Allee: Eine Autobiografie. Als der US-Soldat Stephen Wechsler bei Linz in die Donau steigt, flieht er vor der Kommunistenverfolgung in den USA des Senators McCarthy. Sein Ziel ist die andere Seite des Flusses, die Welt hinter dem »Eisernen Vorhang«.

ISBN 978-3-95514-015-1     24,80 €  Portofrei      Bestellen

Das Gestapo Notgefängnis in der Friesstraße 1942-1945. Hrsg. v. Geschichtswerkstatt

Das Gestapo Notgefängnis in der Friessreaße 1942-1945. Hrsg. v. GeschichtswerkstattDas Notgefängnis, wie es offiziell genannt wurde, oder Straflager im Volksmund, war von 1942 bis 1945 eine Einrichtung der Geheimen Staatspolizei (Gestapo), um die immer größer werdende Zahl an Häftlingen des nationalsozialistischen Regimes unterzubringen.

 6,00 €       im Laden erhältlich!

Vernetzt, Verwanzt, Verloren. Von Thomas R. Köhler

Vernetzt, Verwanzt, Verloren. Von Thomas R. KöhlerDie unglaublichen Methoden der Wirtschaftsspionage. Spionage als Waffe im globalen Wettbewerb. Seit Edward Snowdens Enthüllungen ist klar: Informationstechnologie, insbesondere das Internet, eignet sich als Mittel nicht nur im Kampf gegen den Terror, sondern vor allem auch als Waffe im globalen Wettbewerb.

ISBN 978-3-86489-052-9     19,99 €  Portofrei      Bestellen

Seiten