USA

CIA, FBI

Der Herr der Drohnen. Der Präsident und die Fliege im Weißen Haus. Von Heathcote Williams

Wovon de Maizière wirklich spricht. In deutschen Medien erfahren wir selten etwas über die Kriegführung mit Drohnen. Dabei gibt es seit 2009 ein International Committee for Robot Arms Control. Gelegentlich drängt sich das Gefühl auf, wir leben hinter dem Mond in diesem Land, und Gänsehaut läuft über unseren Rücken. In Lettre International 98 setzt sich der britische Autor und Schauspieler Heathcote Williams mit dem Thema auseinander. Von Wolf Senff → Titel Kulturmagazin vom 16.11.2012

Ein Spiel mit dem Feuer. Von Peter Strutynski

Ein Spiel mit dem Feuer. Von Peter StrutynskiDie Ukraine, Russland und der Westen. Ein neues Feindbild ist geschaffen: Russland und Wladimir Putin. Sie bedrohen, so heißt es, die Ukraine und den Frieden in Europa. Eigene Absichten, Ursache und Wirkung lassen sich damit gut verhüllen.

ISBN  978-3-89438-556-9      12,90 €  Portofrei       Bestellen

Die globale Überwachung. Von Glenn Greenwald

Die globale Überwachung. Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen. Von Glenn GreenwaldDer Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen. lm Juni 2013 veröffentlichte Glenn Greenwald die ersten NSA-Dokumente aus dem Archiv des Whistleblowers Edward Snowden.

ISBN 978-3-426-27635-8     19,99 €  Portofrei     Bestellen

Englische Originalausgabe

Weltmacht im Treibsand. Von Peter Scholl-Latour

Weltmacht im Treibsand. Von Peter Scholl-LatourBush gegen die Ayatollahs. Was Peter Scholl-Latour vorausgesehen hat, ist eingetroffen: Nicht nur im Irak, sondern im gesamten Nahen und Mittleren Osten entfaltet sich ein historisches Drama, das der Weltmacht USA ihre Grenzen aufzeigt.

ISBN 978-3-548-36782-8      8,95 €  Portofrei      Bestellen

La Frontera. Die mexikanisch-US-amerikanische Grenze und ihre Künstler

La Frontera. Die mexikanisch-US-amerikanische Grenze und ihre KünstlerDie mexikanische Grenze ist für alle ein Problem - für die Grenzbewohner, die Grenzgänger und die Grenzwachen. Der Fotograf Stefan Falke und vielgelesene Schriftsteller der Region zeigen mit dieser Dokumentation die Brisanz von Kunst und Literatur im Schatten des Zauns.

ISBN 978-3-9815893-5-1        38,00 €  Portofrei        Bestellen

Wie ich im jüdischen Manhattan zu meinem Berlin fand. Von Irene Runge

Wie ich im jüdischen Manhattan zu meinem Berlin fand. Von Irene RungeEin Buch für alle, die sich für verschiedene Aspekte alltäglichen jüdischen Lebens, für Manhattans Urbanität und für West-Remigrantengeschichten in der DDR interessieren. Die Autorin, 1942 in Manhattan geboren, erzählt von Eigenheiten aus den Anfangsjahren der DDR, ihrer eigenen Entwicklungsgeschichte und den Reisen in die Stadt ihrer Geburt.

ISBN 978-3-940274-61-8     16,90 €  Portofrei        Bestellen

Wirtschaft am Abgrund. Von Paul C. Roberts

Wirtschaft am Abgrund. Von Paul C. RobertsDer Zusammenbruch der Volkswirtschaften und das Scheitern der Globalisierung. Das Amerika, wie wir es in der zweiten Hälfte des 20sten Jahrhunderts kannten, existiert nicht mehr. Die Vereinigten Staaten haben auf absehbare Zeit ihre wirtschaftliche und politische Zukunft verspielt.

ISBN 978-3-938706-38-1      17,90 €  Portofrei         Bestellen

Globaler Kapitalismus und amerikanisches Empire. Von Leo Panitch und Sam Gindin

Globaler Kapitalismus und amerikanisches Empire. Von Leo Panitch und Sam GindinLeo Panitch und Sam Gindin behandeln nicht nur die neuen Merkmale und Zumutungen des US-Imperiums, sondern sie stellen sich auch der Herausforderung, Grundlagen für eine dem globalisierten Kapitalismus angemessene Theorie zu erarbeiten.

ISBN 978-3-89965-064-8       10,80 €  Portofrei         Bestellen

Der neue Imperialismus. Von David Harvey (Erscheint September 2014)

Der neue Imperialismus. Von David HarveyDavid Harveys Plädoyer: Lasst uns nicht weiter von Globalisierung, sondern von Imperialismus reden – aber von einem Imperialismus ganz neuen Typs. Was sind die Antriebskräfte der US-amerikanischen Politik? Zu Beginn des Irak-Krieges schien die Antwort recht einfach zu sein: Zugriff auf die strategischen Öl-Ressourcen.

ISBN 978-3-89965-092-1       22,80 €  Portofrei       Bestellen

Nachdruck

Seiten