Aktuell: +++ 19.11.2014, 20.15 Uhr: Kein Freihandel für Waffen! Veranstaltung mit Andreas Zumach  +++ 27.11.2014, 20.15 Uhr: Literatur zur Abendstunde 2014

I:DD

Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus in Comics. Hrsg. v. Palandt

Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus in Comics. Hrsg. v. PalandtDie NPD und andere Rechtsextreme nutzen bei ihrem "Kampf um die Köpfe" Comics, andererseits sollen die populären Bildergeschichten in der politischen Jugendbildung und im Schulunterricht der rechtsextremen Meinungsbildung aufklärerisch entgegenwirken.

ISBN 978-3-940213-62-4     18,00 €  Portofrei      Bestellen

Im Winter schläft man auch bei Wölfen. Von Andrea Molesini

Im Winter schläft man auch bei Wölfen. Von Andrea MolesiniDer kleine Pietro glaubt diese Gerüchte nicht. Die Juden sollen Jesus umgebracht haben, aber wenn sein Freund Dario wirklich etwas mit dem Tod Christi zu tun hätte, hätte er dann so große Segelohren, mit denen er sich gar nicht verstecken kann? Pietro ist der tollkühne Erzähler des Romans.

ISBN 978-3-492-05667-0     19,99 €  Portofrei      Bestellen

Bilder deiner großen Liebe. Von Wolfgang Herrndorf

Bilder deiner großen Liebe. Von Wolfgang HerrndorfEin Mädchen steht im Hof einer Anstalt. Das Tor geht auf, das Mädchen huscht hinaus und beginnt seine Reise, durch Wälder, Felder, Dörfer und an der Autobahn entlang: «Die Sterne wandern, und ich wandre auch.» Isa heißt sie, und Isa wird den Menschen begegnen – freundlichen wie rätselhaften, schlechten wie traurigen.

ISBN 978-3-87134-791-7    16,95 €  Portofrei     Bestellen

Die Scheinheiligen. Von Wanjiku wa Ngugi

Die Scheinheiligen. Von Wanjiku wa NgugiDieser Roman ist eine Mischung aus Krimi, Unterhaltung und welthaltiger Literatur. Plotgetrieben beleuchtet er einen hochaktuellen Aspekt der Globalisierung. Mugure Sivonen, eine in den USA lebende Exilkenianerin, entdeckt widersprüchliche Angaben in den Unterlagen ihres adoptierten Sohnes Kobi.

ISBN 978-3-940666-52-9    19,80 €  Portofrei      Bestellen

Visionäre Afrikas. Der Kontinent in ungewöhnlichen Porträts. Hrsg. v. Moustapha Diallo

Visionäre Afrikas. Der Kontinent in ungewöhnlichen Porträts. Hrsg. v. Moustapha DialloIn über 40 Porträts erzählt dieses Buch von außergewöhnlichen Menschen Afrikas. Von Frauen und Männern, die bewundert werden, geachtet und geliebt, weil sie eine Vision hatten und nicht von ihr ließen, bis sie ihr Ziel erreicht hatten. Für ihr Dorf, ihre Region, ihr Land.

ISBN 978-3-7795-0487-0    29,90 €  Portofrei     Bestellen

U-713 oder die Unglücksritter. Von Pierre Mac Orlan u. Gus Bofa

U-713 oder die Unglücksritter. Von Pierre Mac Orlan u. Gus BofaDeutschland hatte gerade den uneingeschränkten U-Boot-Krieg eröffnet, als 1917 diese mit philosophischem Tiefgang angereicherte Satire erschien, in der die Irrfahrten eines deutschen U-Boot- Kommandanten geschildert werden, der von Wilhelm II. mit einer Mission betraut wird, die so geheim ist, dass er sie selbst nicht kennt.

ISBN 978-3-88221-294-5    19,90 €  Portofrei      Bestellen

Soll und Haben. Fernsehgespräche. Von Alexander Kluge und Joseph Vogl

Soll und Haben. Fernsehgespräche. Von Alexander Kluge und Joseph VoglDas deutsche Privatfernsehen ist nicht eben bekannt für seine niveauvollen Diskussionsformate; umso überraschter hält der mitternächtliche Zapper inne, wenn auf einem der Kanäle Sätze fallen wie: "Ökonomischer Aberglaube ist so etwas wie das Spektrum bürgerlicher Tugenden" oder "Die Lösungen liegen immer auf der Straße, im Verkehr".

ISBN 978-3-03734-051-6    19,90 €  Portofrei     Bestellen

Die Wächter des Sarkophags. 10 Jahren Tschernobyl. Von Alexander Kluge

Die Wächter des Sarkophags. 10 Jahren Tschernobyl. Von Alexander KlugeAm 26. April 1986 kam es im Block 4 des ukrainischen Kernkraftwerks Tschernobyl zum Super-GAU. Die radioaktiven Folgen werden erst in 40 000 Jahren getilgt sein. Die ausgebrannte Ruine wurde mit einem Betonmantel umhüllt, dem sogenannten Sarkophag. Er ist inzwischen löchrig. Aus der Katastrophe hat offensichtlich niemand gelernt.

ISBN 978-3-88022-401-8     9,70 €  Portofrei     Bestellen

Früchte des Vertrauens. Film (DVD) von Alexander Kluge

Früchte des Vertrauens. Film (DVD) von Alexander KlugeGodard sagte über seinen Videoessay "Histoire(s) du cinéma", mit dem Medium DVD seien noch ganz andere Dinge möglich. Was man mit den Silberscheiben anstellen kann, demonstrierte Alexander Kluge, nach eigener Auskunft Godards »jüngerer Cousin«, mit seinen NACHRICHTEN AUS DER IDEOLOGISCHEN ANTIKE.

ISBN 978-3-89848-558-6     29,90 €  Portofrei     Bestellen

Seiten