DD

Der Dichter und die Ratio. Von Fritz Sternberg

Der Dichter und die Ratio. Von Fritz Sternberg"Meinem ersten Lehrer!", schrieb Bertolt Brecht seinem Gesprächspartner und Freund Fritz Sternberg 1927 in ein Exemplar von "Mann ist Mann". Sternberg und Brecht lernten sich 1927 in Berlin kennen. (Da hatte Sternberg soeben sein Buch "Der Imperialismus" veröffentlicht.) Ihr letztes Treffen fand 1947 in Kalifornien statt.

ISBN 978-3-518-22488-5       19,95 €  Portofrei        Bestellen

Geschichten vom Herrn Keuner Bertolt Brecht und Ulf K.

Geschichten vom Herrn Keuner Bertolt Brecht und Ulf K."Woran arbeiten Sie? wurde Herr K. gefragt. Herr K. antwortete: Ich habe viel Mühe, ich bereite meinen nächsten Irrtum vor." Diese Situation ist typisch für die Geschichten vom Herrn Keuner: eine einfache, alltägliche Ausgangsfrage und die überraschende, unerwartete Antwort.

ISBN  978-3-518-46517-2       18,99 € Portofrei        Bestellen

Wie ich im jüdischen Manhattan zu meinem Berlin fand. Von Irene Runge

Wie ich im jüdischen Manhattan zu meinem Berlin fand. Von Irene RungeEin Buch für alle, die sich für verschiedene Aspekte alltäglichen jüdischen Lebens, für Manhattans Urbanität und für West-Remigrantengeschichten in der DDR interessieren. Die Autorin, 1942 in Manhattan geboren, erzählt von Eigenheiten aus den Anfangsjahren der DDR, ihrer eigenen Entwicklungsgeschichte und den Reisen in die Stadt ihrer Geburt.

ISBN 978-3-940274-61-8     16,90 €  Portofrei        Bestellen

Ein Sonntag auf dem Lande. Von Pierre Bost

Ein Sonntag auf dem Lande. Von Pierre BostEin zartes impressionistisches Juwel, voller Charme und mit einem Hauch von Melancholie. Monsieur Ladmiral, ein erfolgreicher, wenn auch konventioneller Maler, hat sich außerhalb von Paris niedergelassen, wo ihn wie jeden Sonntag der Sohn Gonzague mit seiner Familie besucht.

ISBN 978-3-492-30489-4      8,99 €  Portofrei      Bestellen

Taschenbuchausgabe 2014

Die Rosenkriege - Sturmvogel. Von Conn Iggulden

Die Rosenkriege - Sturmvogel. Von Conn IgguldenEin Sturm zieht über England herauf: Der Kampf um die Krone beginnt. England 1437: König Henry VI. ist krank und unfähig zu regieren, das Königshaus gerät ins Wanken. Zudem droht ein Konflikt mit Frankreich, der England in eine Katastrophe reißen könnte.

ISBN 978-3-453-41796-0       9,99 €  Portofrei       Bestellen

Seiten