Napoleon

Siehe auch: 

Waterloo. Napoleons letzte Schlacht. Von Johannes Willms

Waterloo. Napoleons letzte Schlacht. Von Johannes WillmsWaterloo - keine andere Schlacht der Weltgeschichte ist so sprichwörtlich geworden wie jenes Debakel in einem Dorf südlich von Brüssel, das Napoleons Schicksal endgültig besiegelte. Zum 200. Jahrestag erzählt Johannes Willms noch einmal die Vorgeschichte und den dramatischen Verlauf der Schlacht.

ISBN 978-3-406-67659-8     21,95 €  Portofrei     Bestellen

1815 - Napoleons Sturz und der Wiener Kongress. Von Adam Zamoyski

1815 - Napoleons Sturz und der Wiener Kongress. Von Adam ZamoyskiNach Adam Zamoyskis grandiosem Bestseller 1812. Napoleons Feldzug in Russland folgt nun die Fortsetzung: 1815 - Napoleons Sturz und der Wiener Kongress. Der geschlagene Napoleon trifft am 18. Dezember 1812 nachts inkognito in den Tuilerien ein und nimmt sofort das Ringen um seine schwankende Machtbasis in Paris auf.

ISBN  978-3-406-67123-4      29,95 €  Portofrei       Bestellen

1813. Der Krieg und sein Nachleben. Von Kurt Pätzold

1813 von Kurt PätzoldIn diesem Jahr "feiert" halb Europa die 200. Wiederkehr der sogenannten Völkerschlacht bei Leipzig. Von allen nachfolgenden deutschen Staaten, die DDR eingeschlossen, wurde der kollektive Sieg über Napoleons Truppen als Symbol der Einheit, des Fortschritts und des nationalen Patriotismus gefeiert. An diesem Traditionsbild wird unverdrossen festgehalten. Der Historiker Pätzold untersucht den zwiespältigen Umgang mit einem Vorgang und dessen Rezeption in Vergangenheit und Gegenwart.

ISBN 978-3-89793-185-5        12,99 € Portofrei      Bestellen

Seiten