Architekturführer

Siehe auch: 

TOP 100 Häuser Modern und individuell. Von Thomas Drexel

Die 100 schönsten Architektenhäuser

Landhaus oder Stadtvilla, Holz oder Beton, Low Budget oder High End, detailverliebt oder funktional: Noch nie gab es so viele Möglichkeiten, seine Vorstellung vom perfekten Zuhause zu verwirklichen. Wer seine Optionen richtig ausloten möchte, sollte sich vor Projektbeginn von den Besten der Besten inspirieren lassen. Thomas Drexel präsentiert 100 aktuelle individuelle Architektenhäuser, die durch die hohe Qualität ihrer Planung und Ausführung überzeugen.

ISBN 978-3-7913-8549-5     30,00 €  Portofrei     Bestellen

DDR-Architektur. Von Hans Engels und Frank Peter Jäger

Architektonische Zeitzeugen des Sozialismus

Unter oft schwierigen Bedingungen und mit großem Idealismus entstand in der ehemaligen DDR eine Vielzahl ästhetisch hochwertiger Bauten, deren architektonischer Wert - auch im Kontext des Mid-Century Revivals - inzwischen geschätzt wird. In den Jahren nach dem Mauerfall haben viele ostdeutsche Kommunen ihre Innenstädte allerdings generalüberholt und dabei auch zahlreiche architektonische "Altlasten" aus sozialistischer Zeit beseitigt.

ISBN 978-3-7913-8534-1     40,00 €  Portofrei     Bestellen

Entdeckungen in Mainfranken zwischen Untermain und Rhön. Von Jörg Lusin

Entdeckungen in Mainfranken zwischen Untermain und Rhön von Jörg LusinEs sind nicht nur die berühmten Örtlichkeiten, die einen Streifzug durch Mainfranken lohnenswert machen. Denn abseits der bekannten Wege, manchmal versteckt oder verkannt, finden sich zahlreiche außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten. Dieses Buch lädt ein, zwölf davon zu entdecken und genauer kennenzulernen.

ISBN 978-3-429-03681-2     14,95 €  Portofrei     Bestellen

Architekturführer Havanna. Von Eduardo L. Rodríguez

Architekturführer Havanna von Eduardo L. RodríguezHavannas Architektur ist einzigartig. Nirgendwo sonst sind so viele verschiedene Stile aus mehreren Jahrhunderten Baugeschichte so vollständig erhalten wie in der kubanischen Hauptstadt. In den letzten Jahrzehnten fehlten die Mittel für Abrisse und Neubauten, denn seit der Machtübernahme durch Fidel Castro im Jahr 1959 und mehr noch nach dem Zusammenbruch des Ostblocks ist das Land politisch und wirtschaftlich isoliert.

ISBN 978-3-86922-226-4    28,00 €  Portofrei    Bestellen