Search Results

Suche

Die Suche nach 633 ergibt 2.692 Sekunden.

Suchergebnisse

  1. Die Humusrevolution Wie wir den Boden heilen, das Klima retten und die Ernährungswende schaffen von Ute Scheub und Stefan Schwarzer

    ... I:DES Die Humusrevolution Wie wir den Boden heilen, das Klima retten und die Ernährungswende schaffen von Ute Scheub und Stefan ...

    Werner - 08/09/2017 - 17:17

  2. Gute Aussichten für morgen. Von Sven Plöger

    Gute Aussichten für morgen. Von Sven PlögerWie wir den Klimawandel bewältigen und die Energiewende schaffen können. Es besteht kein Grund zur Panik! Unbestritten ist: Der Klimawandel ist nicht mehr abzuwenden. Statt aber über das Ausmaß zu lamentieren, müssen wir zu einem konstruktiven Umgang mit den einsetzenden Veränderungen finden, die sich auf sämtliche Lebensbereiche auswirken.

    ISBN 978-3-86489-077-2    17,99 €  Portofrei      Bestellen

    Claudia - 02/24/2015 - 12:36

  3. Die Service-public-Revolution. Corona, Klima, Kapitalismus - eine Antwort auf die Krisen unserer Zeit. Von Beat Ringger und Cédric Wermuth

    ... den inzwischen mannigfachen Krisen unserer Zeit zu begegnen: Klima, Ungleichheit, Care. Sie stellen dem Nihilismus des Profits eine ... I:VIDEO Neu Die Service-public-Revolution. Corona, Klima, Kapitalismus - eine Antwort auf die Krisen unserer Zeit. Von Beat ...

    Rudolf Langer - 10/14/2020 - 07:12

  4. Wie schlimm sind Bananen? Der CO2-Abdruck von allem. Von Mike Berners-Lee

    ... Einkaufen, wohnen, leben: So beeinflusst unser Verhalten das Klima! Schulen Sie Ihren Instinkt: Nachhaltig leben dank CO2-Bewusstsein. ... Über die Folgen von Autofahrten oder Flugreisen auf unser Klima hören wir viel. Doch was tragen unsere alltäglichen Entscheidungen zum ...

    Rudolf Langer - 12/12/2020 - 06:34

  5. 2,5 Grad - Morgen stirbt die Welt. Von Noah Richter

    Wenn die Welt zu sterben droht, was tust du, um sie zu retten?

    Die Welt steht in Flammen. Wer kann sie retten? Es ist wärmer als je zuvor. In der Antarktis bricht ein Milliarden Tonnen schwerer Gletscher ab. Die deutsche Forschungsstation Neumayer III versinkt im Meer und mit ihr der Glaziologe Jakob Richter. Doch vor seinem Tod konnte er seiner Freundin Leela noch Dokumente schicken, die beweisen, wie große Konzerne die Klimakatastrophe befördern. Leela nimmt den Kampf gegen die Mächtigen auf, erleidet Niederlage um Niederlage, und weiß am Ende nur noch einen Ausweg ... Jahrtausendhochwasser, wochenlang mörderische Hitze, Monsterstürme - eine junge Frau im Kampf gegen die Klimakatastrophe, gegen übermächtige Verschwörer und ums nackte Überleben.

    ISBN [node:field_ean]     10,99 €  Portofrei     Bestellen

    Rudolf Langer - 02/28/2021 - 06:38

  6. Losing Earth. Von Nathaniel Rich

    ... sollten das Buch genau lesen, damit die nächsten Klima-Konferenzen tatsächlich ein Erfolg werden. Denn es gilt Lektionen zu ... Jede Zeit hat ihre epischen Geschichten. Unser Drama ist das Klima ... "Losing Earth" ist Weltliteratur ... Nathaniel Rich breitet seine ...

    Rudolf Langer - 04/19/2019 - 06:24

  7. Laudato si'. Enzyklika - Gelobt seist du, mein Herr. Von Papst Franziskus

    ... Lösungen statt Appelle Die katholische Kirche will in der Klima- und Armutsdebatte weg von Appellen kommen und dafür ...

    Claudia - 06/29/2015 - 11:55

  8. Handeln statt hoffen. Aufruf an die letzte Generation. Von Carola Rackete

    Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete traf die mutige Entscheidung, sich über das Verbot des italienischen Innenministeriums hinwegzusetzen und mit der Sea Watch 3 und 40 aus dem Mittelmeer geretteten Geflüchteten an Bord den Hafen von Lampedusa anzusteuern: So wurde die Kapitänin über Nacht weltweit bekannt - und zum Vorbild all jener, die nicht länger zusehen wollen, wie die Rettung von Menschenleben systematisch verhindert wird. In ihrem Buch erzählt sie, warum sie sich so bedingungslos für Menschlichkeit, globale Gerechtigkeit und Naturschutz einsetzt. Denn dass Menschen aus ihrer Heimat fliehen, hängt unmittelbar mit der Klimakrise und der zunehmenden globalen Ungerechtigkeit zusammen. Wir müssen dringend handeln, denn es geht um nichts weniger als die gemeinsame Zukunft auf unserem Planeten.

    ISBN [node:field_ean]     16,00 €  Portofrei     Bestellen

    Rudolf Langer - 11/10/2019 - 22:22

  9. Bäume für Borneo. Wie Aufforstung die indigene Bevölkerung schützt und den Klimawandel bekämpft. Von Sarina Albeck

    "In Borneo hat die Entwaldung tiefe Narben hinterlassen, aber Aufforstungsprojekte geben wieder Hoffnung."

    Der Lebens- und Kulturraum in Borneo ist von illegaler Abholzung, Goldsuchern und einer Ausweitung von Palmölplantagen bedroht. Mit dem Regenwald verschwindet auch die Lebensgrundlage der Dayak, der indigenen Bevölkerung. Um diese Entwicklung zu stoppen, hat Fairventures das Projekt "One Million Trees for Borneo" ins Leben gerufen. Gemeinsam mit der lokalen Bevölkerung werden eine Million Bäume gepflanzt.

    ISBN [node:field_ean]     19,00 €  Portofrei     Bestellen

    Rudolf Langer - 06/15/2020 - 09:16

  10. Aktivismus zwischen Protest und Gestaltungsraum. Von Jenny Lay-Kumar

    Was verstehen engagierte Jugendliche unter Klimawandel und Klimaschutz? In ihrer wissenssoziologischen Analyse entwickelt Jenny Lay-Kumar Konzepte und empirisch basierte Einsichten für einen starken Klimaschutz. Die qualitativ-rekonstruktive Studie zu Wissensbeständen und Orientierungsmustern von BUND- und Greenpeace-Jugendgruppen wird von einer theoretischen Kritik an der verengten Konzeptualisierung von Klimawandel und Klimaschutz gerahmt. Mittels der dokumentarischen Methode werden nicht nur implizite Sinnstrukturen und kollektive Orientierungsmuster sichtbar gemacht, sondern auch Organisationsstrukturen und soziale Milieus. Damit werden auch Hintergründe zur aktuellen Bewegung "Fridays for Future" sichtbar.

    ISBN [node:field_ean]     39,99 €  Portofrei     Bestellen

    Rudolf Langer - 08/06/2019 - 07:52

Seiten