Veranstaltung findet nicht statt Lesung mit Bernhard Braun: Die Herkunft Europas

ENTFÄLLT!

Die Herkunft Europas

Eine Reise zum Ursprung unserer Kultur

Lesung mit Bernhard Braun

Was ist eigentlich das »christliche Abendland« und wo liegen seine Ursprünge? Bernhard Braun zeichnet in erzählerischer, leicht zugänglicher Form die Herkunft der Kultur Europas aus dem Orient nach und verbindet dabei religionsgeschichtliche Aspekte (insbesondere die Entstehung der drei monotheistischenReligionen) mit Entwicklungen auf den Gebieten von Kunst, Wissenschaft und Philosophie. Illustriert durch zahlreiche Abbildungen spannt er den Bogen von den Anfängen der Menschheit und Kultur bis zum Beginn der Neuzeit, wo es dann zur Umkehr der „Befruchtung“ kam und der Orient zum Empfänger von Anregungen aus dem Abendland wurde. Dabei hat der Autor stets auch die Diskussionen der Gegenwart im Blick, denen er gleichsam den historischen Spiegel vorhält, und setzt so Impulse für unsere heutige europäische Identität.

Termin: Donnerstag, 07.07.2022 um 19:30 Uhr Veranstaltung findet nicht statt

Ort: Buchladen Neuer Weg, Sanderstraße 23-25, Würzburg Tel 0931 / 35590-0

Veranstalter: Buchladen Neuer Weg und wbg Wissen. Bildung. Gemeinschaft

Eintritt : 10 €. Für wbg-Mitglieder 7€.
Anmeldung unter 0931/355900 oder per email:buchladen@neuer-weg.com

Zum Autor: Prof. Dr. Bernhard Braun (* 1955 in Hall in Tirol) war Assistenzprofessor am Institut für Christliche Philosophie der Universität Innsbruck. Zurzeit lehrt er an den Universitäten Innsbruck und Salzburg Philosophiegeschichte, Kulturgeschichte und Kunstphilosophie. → Artikel Wikipedia

 

 

Erstellt: 22.06.2022 - 15:57  |  Geändert: 05.07.2022 - 13:20

Themen: 
Autoren: