Weltwirtschaft

Finanzimperialismus. Die USA und ihre Strategie des globalen Kapitalismus. Von Michael Hudson

Seit über 100 Jahren beherrscht der amerikanische Finanzimperialismus das weltweite Finanzsystem. Dieses Buch erzählt die Vorgeschichte der dramatischen Ereignisse, die Michael Hudson in "Der Sektor" geschildert hat. Bis 1917 hielten sich die USA aus der Weltpolitik heraus. Bevor der Erste Weltkrieg ausbrach, hatten die USA die US-Zentralbank Federal Reserve (FED) gegründet. Sie und die Wall Street, meist gelenkt von superreichen Amerikanern, verlagerten Entscheidungen mit weltweiter Wirkung von der Politik auf die Finanzen. Eingängig und überzeugend schildert Michael Hudson die Geschichte des amerikanischen Finanzimperialismus seit 1917 und zeigt, wie gefährlich die Lage weltweit geworden ist - für die USA und die gesamte Weltwirtschaft.

ISBN 978-3-608-94753-3     27,00 €  Portofrei     Bestellen

Finanz-Tsunami Wie das globale Finanzsystem uns alle bedroht von Ernst Wolff

Das Finanzwesen ist uns jahrzehntelang als ein Bereich der Wirtschaft präsentiert worden, der sich nur Fachleuten erschließt und normale Bürger nicht zu interessieren braucht, weil er ihr Alltagsleben nur am Rande berührt. Das Gegenteil ist der Fall: Die Finanzwirtschaft prägt unser Leben wie kein anderes Feld. Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, hat sie sich zur mächtigsten Größe auf unserem Planeten entwickelt.

ISBN 978-3-00-057533-4     19,00 €  Portofrei     Bestellen

Der Sektor. Warum die globale Finanzwirtschaft uns zerstört. Von Michael Hudson

Der Krieg der Banken gegen die Welt. Von Michael HudsonWarum wir vor dem Kapitalismus kapitulieren. Der Preis für die sogenannte Bankenrettung ist die Zerstörung der Gesellschaft. Der Weltökonom Michael Hudson übt eine Fundamentalkritik am kapitalistischen Finanzsystem, die unser Denken verändern wird. Die Weltgeschichte beweist: Die Banken führen einen neuartigen Krieg gegen die Demokratie.

ISBN 978-3-608-94748-9     26,95 €  Portofrei      Bestellen

Die innovative Gesellschaft. Von Joseph E. Stiglitz und Bruce C. Greenwald

Die innovative Gesellschaft. Von Joseph E. Stiglitz und Bruce C. GreenwaldWie Fortschritt gelingt und warum grenzenloser Freihandel die Wirtschaft bremst. Das weltweite Wirtschaftswachstum stagniert. Was lässt sich dagegen tun? Neue Exportmärkte durch mehr Freihandel schaffen? Ganz falsch!

ISBN 978-3-430-20198-8     28,00 €  Portofrei      Bestellen

Ausgrenzungen. Brutalität und Komplexität in der globalen Wirtschaft. Von Saskia Sassen

Ausgrenzungen. Brutalität und Komplexität in der globalen Wirtschaft. Von Saskia SassenEine klare und harte Kritik der Wirtschaft des 21. Jahrhunderts. Zunehmende Ungleichheit, krasse Einkommensunterschiede, Flüchtlinge, Zerstörung von Land, Wasserknappheit: Die aktuellen Verwerfungen in der globalisierten Welt können nicht mehr mit den üblichen Begriffen von Armut und Ungerechtigkeit verstanden werden.

ISBN 978-3-10-002402-2      24,99 €  Portofrei      Bestellen

This Changes Everything. By Naomi Klein

This Changes Everything. Von Naomi KleinNaomi Klein, author of the #1 international bestsellers, The Shock Doctrine and No Logo, returns with This Changes Everything, a must- read on how the climate crisis needs to spur transformational political change. Forget everything you think you know about global warming. It's not about carbon - it's about capitalism.

ISBN 978-1-84614-506-3     11,50 €  Portofrei      Bestellen

King Cotton. Eine Geschichte des globalen Kapitalismus. Von Sven Beckert

King Cotton. Eine Geschichte des globalen Kapitalismus. Von Sven BeckertVor mehr als 250 Jahren wurde das Reich errichtet, in dem King Cotton herrscht. Krieg, Sklaverei und Ausbeutung standen an seiner Wiege. Während fremde Kulturen rücksichtslos zerschlagen wurden, häuften Händler im Zusammenspiel mit der Staatsgewalt enorme Vermögen an. Ein neues ökonomisches Prinzip begann seinen Siegeszug.

ISBN 978-3-406-65921-8     29,95 €  Portofrei      Bestellen

Die Entscheidung. Kapitalismus vs. Klima. Von Naomi Klein

Die Entscheidung. Kapitalismus vs. Klima. Von Naomi KleinJETZT ODER NICHTS, der provokante Gesellschaftsentwurf der international bekannten Bestsellerautorin Naomi Klein ( NoLogo und Die Schock-Strategie ) Vergessen Sie alles, was Sie über den Klimawandel zu wissen meinten: Es geht nicht nur um CO2-Emissionen, es geht um den Kapitalismus!

ISBN 978-3-10-002231-8    24,99 €  Portofrei     Bestellen

Seiten