Rassismus

Die Windsors - Eine schrecklich nette Familie. Royal Babylon. Von Heathcote Williams

Die Windsors - Eine schrecklich nette Familie. Royal Babylon. Von Heathcote WilliamsDie dunkle Seite der englischen Königsfamilie. Wussten Sie eigentlich, dass Queen Elizabeth II. die größte Landbesitzerin der Welt ist? Sie besitzt mehr als das zehnfache an Land als der kürzlich verstorbene König Abdullah von Saudi-Arabien.

ISBN 978-3-86489-101-4     14,99 €  Portofrei      Bestellen

Der unsichtbare Tropenhelm. Von Friederike Habermann

Der unsichtbare Tropenhelm. Von Friederike HabermannWie koloniales Denken noch immer unsere Köpfe beherrscht. Wer die abendländische Gesellschaft für frei, aufgeklärt und gerecht hält, wird über die Wunden, auf die Friederike Habermann den Finger legt, erstaunt sein:

ISBN 978-3-927369-75-7      10,00 €  Portofrei      Bestellen

Die Mär vom Antisemitismus. Von Kurt Pätzold

Die Mär vom Antisemitismus. Von Kurt PätzoldSeit drei Jahren versucht eine Wanderausstellung glauben zu machen, dass Antisemitismus den Osten Deutschlands charakterisiert habe. Der Vorwurf der Judenfeindlichkeit zielt auf den Staat, der ihn angeblich nicht nur hingenommen, sondern auch befördert habe.

ISBN 978-3-360-02033-8     5,95 €  Portofrei      Bestellen

Karriere eines konstruierten Gegensatzes: Zehn Jahre "Muslime versus Schwule". Von Koray Yilmaz-Günay

Karriere eines konstruierten Gegensatzes: Zehn Jahre "Muslime versus Schwule". Von Koray Yilmaz-GünayWie in einem Brennglas erscheinen seit den Anschlägen vom 11. September 2001 die seit dem Kolonialismus etablierten westlichen Imaginationen über „den Islam“ – Geschlecht und Sexualität waren und sind in diesen zentral.

ISBN 978-3-942885-53-9     18,00 €  Portofrei      Bestellen

Postkoloniale Theorie. Eine kritische Einführung. Von María do Mar Castro Varela u. Nikita Dhawan

Postkoloniale Theorie. Eine kritische Einführung. Von María do Mar Castro Varela u. Nikita DhawanDie koloniale Beherrschung stellt ein wirkmächtiges Ereignis solchen Ausmaßes dar, dass es nicht verwundert, dass postkoloniale Studien aktuell zu den einflussreichsten kritischen Interventionen zählen.

ISBN 978-3-8376-1148-9     24,99 € Portofrei    Bestellen

Antimuslimischer Rassismus. Auf Kreuzzug für das Abendland. Von Inva Kuhn

Antimuslimischer Rassismus. Auf Kreuzzug für das Abendland. Von Inva KuhnAntimuslimischer Rassismus bedeutet nicht nur Feindschaft, Diskriminierung und Angsthaltung gegenüber "dem" Islam, gegenüber Muslimen und als solche wahrgenommenen Personen sowie islamischen Einrichtungen. Wie die Debatte um einen "Kampf der Kulturen" zeigte, ist die Auseinandersetzung auch zutiefst von hegemonialen Interessen geprägt.

ISBN 978-3-89438-560-6     11,90 €  Portofrei     Bestellen

Rechte Kulturrevolution. Von Julian Bruns, Kathrin Glösel u. Natascha Strobl

Rechte Kulturrevolution. Von Julian Bruns, Kathrin Glösel u. Natascha StroblWer sind die Rechtsintellektuellen von heute? Die Neue Rechte unterscheidet sich vom Nazi-Klischee. Statt Springerstiefel und Bomberjacke tragen sie Anzüge, geben sich bieder und sitzen in Rechtsanwaltskanzleien, Universitäten und Medienhäusern.

ISBN 978-3-89965-639-8    7,00 €  Portofrei    Bestellen

Arier, Patriarchen, Übermenschen. Von Matthew Lyons

Arier, Patriarchen, Übermenschen. Von Matthew LyonsDie gegenwärtige extreme Rechte der USA ist ein relativ junges Phänomen. Vor 50 Jahren konzentrierten sich rechte Bewegungen noch vorwiegend darauf, alte Hierarchien zu verteidigen und gegen Kommunismus zu kämpfen. In den 1970er Jahren begann sich jedoch eine neue extrem rechte Bewegung zu formieren als Reaktion auf die von der Bürgerrechtsbewegung und Frauenbewegung durchgesetzten Gesetzesänderungen,

ISBN 978-3-89771-130-3     7,80 €  Portofrei      Bestellen

Seiten