Geplante Obsoleszenz

Es reicht! Abrechnung mit dem Wachstumswahn. Von Serge Latouche

Es reicht! Abrechnung mit dem Wachstumswahn. Von Serge LatoucheWerbung, um Bedürfnisse zu wecken, Kredite, um ihre Befriedigung zu finanzieren, geplante Obsoleszenz, um den Bedarf anzukurbeln: Für Serge Latouche sind es vor allem diese drei Aspekte unseres Wirtschaftens, welche die Konsumgesellschaft befeuern.

ISBN 978-3-86581-707-5     14,95 €  Portofrei     Bestellen

Geplanter Verschleiß. Von Christian Kreiß

Geplanter Verschleiß. Von Christian KreißWie die Industrie uns zu immer mehr und immer schnellerem Konsum antreibt und wie wir uns dagegen wehren können. Heute gekauft, morgen entsorgt. Ob Drucker, Mobiltelefon oder TV-Gerät fast jeder von uns hat es schon erlebt, dass Produkte bereits kurz nach Ablauf der Garantie reif für den Müll sind.

ISBN 978-3-944305-51-6     18,99 €  Portofrei     Bestellen

Die Kultur der Reparatur. Von Wolfgang M.Heckl

Die Kultur der Reparatur von Wolfgang M.HecklKaum ist die Garantie abgelaufen, gehen unsere Geräte kaputt. Das Display des MP3-Players spinnt, der Laptop überhitzt und schaltet ab. Doch wir können der Wegwerfgesellschaft entkommen: indem wir wieder reparieren lernen. Das schont nicht nur die Ressourcen des Planeten, es macht auch Spaß!

ISBN 978-3-442-17483-6       8,99 €  Portofrei        Bestellen

Taschenbuchausgabe 2015

Kaufen für die Müllhalde von Jürgen Reuß und Cosima Dannoritzer

Kaufen für die Müllhalde von Jürgen Reuß und Cosima DannoritzerEin Produkt, das nicht kaputt geht, ist der Albtraum des Kapitalismus. Es beschert dem Handel schlechte Umsätze. Konsum jedoch ist der Motor unseres Wirtschaftssystems. Und so werfen wir weg und kaufen neu, anstatt zu reparieren zumal es heute oft billiger ist.

ISBN 978-3-936086-66-9     20,00 €  Portofrei     Bestellen