Bayern

Siehe auch: 

Das Wintermärchen. Schriftsteller erzählen die bayerische Revolution und die Münchner Räterepublik1918/1919 von Ralf Höller

Ralf Höller lässt die damals in München lebenden Schriftsteller die Geschichte dieser Revolution erzählen. Rainer Maria Rilke war glühender Anhänger, Thomas Mann zwischen den Extremen hin- und hergerissen, Ernst Toller, Gustav Landauer und Erich Mühsam übernahmen sogar Regierungsposten. Und Lion Feuchtwanger verarbeitete, noch während draußen der Kampf tobte, alles zu einem Drama.

ISBN 978-3-89320-221-8     20,00 €  Portofrei     Bestellen

Biografie eines Kochbuchs Das Bayerische Kochbuch erzählt Kulturgeschichte. Von Regina Frisch

Biografie eines Kochbuchs  Das Bayerische Kochbuch erzählt Kulturgeschichte. Von Regina FrischDas Bayerische Kochbuch (aktuell: 56. Auflage) hat die wechselvolle Geschichte des 20. Jahrhunderts miterlebt. Vor dem Ersten Weltkrieg erscheint es zum ersten Mal als schmaler Band unter dem Titel Kochbuch für Wirtschaftliche Frauenschulen auf dem Lande. Der damals fortschrittliche Schultyp setzt sich für die Bildung junger Frauen ein. Das erfolgreiche Lehrkochbuch wird gute 20 Jahre später unter dem Namen Bayerisches Kochbuch von Maria Hofmann neu bearbeitet und von ihr sieben Jahrzehnte betreut. Es tradiert nicht nur Rezepte, sondern spiegelt auch die Kulturgeschichte des 20. Jahrhunderts: politische Umbrüche, wirtschaftliche Veränderungen und gesellschaftliche Entwicklungen.

ISBN 978-3-7917-2796-7     26,95 €  Portofrei     Bestellen

Mein Sommer mit den Flüchtlingen. Von Beatrice Bourcier

Mein Sommer mit den Flüchtlingen. Von Beatrice BourcierDer bewegende Bericht einer freiwilligen Flüchtlingshelferin. Lange Zeit spielte sich das Flüchtlingselend für die Deutschen vor allem im Fernsehen ab. Doch seit dem Sommer 2015 ist es hunderttausendfach im eigenen Land angekommen.

ISBN 978-3-95558-164-0       14,90 €  Portofrei        Bestellen

Franz Josef Strauß. Ein Leben im Übermaß. Von Peter Siebenmorgen

Franz Josef Strauß. Ein Leben im Übermaß. Von Peter SiebenmorgenPolitik als Urgewalt Die große Biographie zum 100. Geburtstag. Er war viermal Minister, fühlte sich zum Kanzler berufen, aber das mächtigste Amt blieb ihm versperrt. Und doch: Ohne Franz Josef Strauß wäre die Geschichte der Bundesrepublik eine andere.

ISBN 978-3-8275-0080-9     29,99 €  Portofrei      Bestellen

Kastelau. Von Charles Lewinsky

Kastelau. Von Charles LewinskyWinter 1944. Die bayerischen Alpen sind trotz Krieg noch eine friedliche Gegend. Ein Filmteam der UFA setzt alles daran, sich dorthin abzusetzen. Unter einem Vorwand beschafft man sich den Auftrag für den vermeintlich kriegswichtigen Film "Lied der Freiheit". In dem bald vom Schnee eingeschlossenen Bergdorf Kastelau wird das Drehen einer erfundenen Geschichte immer mehr zur erfundenen Geschichte eines Drehs.

ISBN 978-3-312-00630-4     24,90 €  Portofrei      Bestellen

Das Blendwerk. Von der "Colonia Dignidad" zur "Villa Baviera". Von Horst Rückert

Das Blendwerk. Von der "Colonia Dignidad" zur "Villa Baviera". Von Horst RückertÜber 40 Jahre lang bot die Colonia Dignidad, die Kolonie Würde , im Süden Chiles ein Musterbild deutscher Tüchtigkeit, Ordnung und Musikalität.

ISBN 978-3-940666-56-7      17,80 €  Portofrei       Bestellen

Seiten