Aktuell:  +++ 27.11.2014, 20.15 Uhr: Literatur zur Abendstunde 2014 +++ 19.11.2014, 20.15 Uhr: Kein Freihandel für Waffen! Veranstaltung mit Andreas Zumach +++ 19.10.2014 Der Heinrich-Heine-Preis geht an den Filmemacher und Schriftsteller Alexander Kluge +++

Sprache

Siehe auch Fremdsprache

Lob der Sprache, Glück des Schreibens. Von Karl-Markus Gauß

Lob der Sprache, Glück des Schreibens. Von Karl-Markus GaußPointierte Glosse, eleganter Essay, kulturkritische Polemik, selbstironische Erzählung: Karl-Markus Gauß, einer der größten Stilisten der Gegenwartsliteratur (Günther Kaindlstorfer), verfügt über viele Formen und Tonlagen. Der Welt-Alltag ist das unbekannte Terrain, das er seit dreißig Jahren literarisch erkundet, scharfsinnig, gelehrt und witzig.

ISBN  978-3-7013-1214-6      19,00 €  Portofrei        Bestellen

Wenn Sprachen sterben und was wir mit ihnen verlieren von Nicholas Evans

Wenn Sprachen sterben und was wir mit ihnen verlieren von Nicholas EvansIn den nächsten hundert Jahren wird die Hälfte der rund 6000 Sprachen, die es noch auf der Welt gibt, verschwinden. Die meisten davon werden untergehen, ohne vorher dokumentiert zu werden. Noch enthält jede von ihnen das Denken, Wissen und die Kultur derer, die sie sprechen.
ISBN 978-3-406-65327-8    29,95 €  Portofrei      BestellenWarenkorb

Globalesisch, oder was? Ein Plädoyer für Europas Sprachen. Von Jürgen Trabant

Globalesisch, oder was? Ein Plädoyer für Europas Sprachen. Von Jürgen TrabantNachdem Wirtschaft und Wissenschaft sich schon seit längerem sprachlich globalisiert haben, raten nun Sozialwissenschaftler und Philosophen, Bundespräsidenten und ehemalige Bundeskanzler dem Land und Europa dringend, fleißig Englisch zu lernen, um die vielen Sprachen Europas, diese Hindernisse der Verständigung, aus dem Weg zu räumen.
ISBN 978-3-406-65990-4      18,95 €  Portofrei       BestellenWarenkorb

Sprachengerechtigkeit von Philippe Van Parijs

Sprachengerechtigkeit von Philippe Van Parijs"Do you speak English?" Nicht nur in Europa erhält man als Antwort darauf immer häufiger ein "Yes". Und in der Tat: Quasi unter der Hand scheint sich Englisch zu einer neuen "lingua franca" zu entwickeln, wie auch empirische Daten belegen. Aber ist das gerecht?
ISBN 978-3-518-58595-5     34,95 €  Portofrei       BestellenWarenkorb

Wörterbuch des technokratischen Unmenschen von Pierangelo Maset

Wörterbuch des technokratischen Unmenschen von Pierangelo Maset

Der Charakter einer Zeit drückt sich auch in der Sprache aus. In den zurückliegenden Jahren fanden gewaltige gesellschaftliche Veränderungen statt: Wirtschaft, Politik und Massenmedien sind eine unheilvolle Allianz eingegangen und haben eine Kultur des unendlichen Konsum-Wachstums errichtet.
ISBN 978-3-87173-949-1        16,00 €  Portofrei        BestellenWarenkorb

Die größte Erfindung der Menschheit von Daniel L. Everett

Die größte Erfindung der Menschheit von Daniel L. EverettDas neue Buch von Daniel Everett! In Das glücklichste Volk, einem internationalen Bestseller, hat Daniel Everett packend seine Zeit bei den Pirahã im Amazonasgebiet geschildert. In seinem neuen Buch widmet er sich nun seiner eigentlichen Profession: der menschlichen Sprache.
ISBN 978-3-421-04594-2             24,99 €  Portofrei           BestellenWarenkorb