Attac

Entzauberte Union Warum die EU nicht zu retten und ein Austritt keine Lösung ist Herausgegeben von Attac

Rekordarmut in Südeuropa, Militär an den Außengrenzen, der Brexit am Horizont: Die Europäische Union entwickelt sich in die falsche Richtung. Ihre tiefe Krise verlangt nach neuen Antworten, die bisher niemand zu bieten hat. Denn sowohl die von vielen Progressiven angestrebte fundamentale Reform der EU, als auch die Forderung nach einem Austritt huldigen falschen Fetischen: Weder ist die EU ein emanzipatorisches Projekt, das Nationalismus und Autoritarismus im Zaum hält, noch der Nationalstaat ein geeigneter Rahmen für progressive Politik.

ISBN 978-3-85476-669-8     15,00 €  Portofrei     Bestellen 

"Entzauberte Union" analysiert die Rolle der EU in verschiedenen Feldern, von der Finanz- und Flüchtlings- hin zur Agrar- und Militärpolitik. Das Buch liefert darüber hinaus Vorschläge für einen neuen Umgang mit der EU. Beispiele erfolgreicher Bewegungen wie jener gegen TTIP, für eine solidarische Landwirtschaft oder aus rebellischen Städten wie Barcelona zeigen, dass internationale Zusammenarbeit auch abseits der EU möglich ist.

Mehr Infos...

 

Konzernmacht brechen! Von der Herrschaft des Kapitals zum Guten Leben für Alle, Hrsg.: ATTAC

m Zentrum des Buches steht die Frage nach den Dimensionen gegenwärtiger wirtschaftlicher Machtstrukturen in unserer globalisierten Welt. Die Beiträge zeigen, welche Eliten Reichtum und Ressourcen kontrollieren, wie Konzerne politische und gesellschaftliche Prozesse beeinflussen und wie demokratische Handlungsspielräume eingeengt werden. Die AutorInnen machen anhand ausgewählter Bereiche das Ausmaß der Machtkonzentration im finanzdominierten Kapitalismus sichtbar und zeigen auf, durch welche Systeme, Strukturen und Politik die Macht der Konzerne ausgeweitet und einzementiert wird.

ISBN 978-3-85476-650-6     15,00 €  Portofrei     Bestellen

Rechte Kulturrevolution. Von Julian Bruns, Kathrin Glösel u. Natascha Strobl

Rechte Kulturrevolution. Von Julian Bruns, Kathrin Glösel u. Natascha StroblWer sind die Rechtsintellektuellen von heute? Die Neue Rechte unterscheidet sich vom Nazi-Klischee. Statt Springerstiefel und Bomberjacke tragen sie Anzüge, geben sich bieder und sitzen in Rechtsanwaltskanzleien, Universitäten und Medienhäusern.

ISBN 978-3-89965-639-8    7,00 €  Portofrei    Bestellen

38 Argumente gegen TTIP, CETA, TiSA & Co. Hrsg. v. Harald Klimenta u.a.

38 Argumente gegen TTIP, CETA, TiSA & Co. Hrsg. v. Harald Klimenta u.a.25 Autorinnen und Autoren aus 18 gegen das Freihandelsabkommen aktiven Organisationen tragen 38 schlagkräftige Argumente vor, warum sie gegen TTIP, CETA & TiSA sind: Die Verträge sind nicht einmal teilweise zu retten! Das Buch ist gut strukturiert, leicht zu lesen und macht Mut, die Argumente in der Öffentlichkeit vorzutragen - und liefert Bausteine für Alternativen.

ISBN 978-3-89965-662-6    7,00 €  Portofrei     Bestellen

Die Freihandelsfalle. Transatlantische Industriepolitik ohne Bürgerbeteiligung - das TTIP. Von Harald Klimenta u.a.

Die Freihandelsfalle. Transatlantische Industriepolitik ohne Bürgerbeteiligung - das TTIP.Freihandel bringt Wachstum und Wohlstand für alle, so die Behauptung. Bei den Verhandlungen für ein neues Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU werden neoliberale Dogmen weiter verfolgt, obwohl die Schattenseiten der Globalisierung allgegenwärtig sind:

ISBN 978-3-89965-592-6      9,00 € Portofrei       Bestellen

Gieriges Geld. Auswege aus der Kapitalismusfalle - Befreiungstheologische Perspektiven. Von Ulrich Duchrow

Gieriges Geld. Auswege aus der Kapitalismusfalle - Befreiungstheologische Perspektiven. Von Ulrich DuchrowFinanzkrise? Die gierigen Banker sind schuld und es gibt keine Alternative, wird propagiert. Doch der Autor, Theologe und Attac-Aktivist, zeigt: Wenn wir aufhören mit dem Streben nach immer mehr auf Kosten anderer, ist auch Schluss mit dem Gier-System.
ISBN 978-3-466-37069-6      19,99 €  Portofrei      BestellenWarenkorb

03. Juli, 20.15 Uhr: Plastik-Planet – Alles dreht sich um Kunststoff Prof. Dr. Gilian Gerke

Wir werfen Plastik in den Gelben Sack/die Gelbe Tonne und alles ist gut! ...wirklich? Um das Thema Recycling und Plastik ist es ruhig geworden, doch der genauere Blick auf Deutschland und die Welt im Umgang und Verwerten von Plastik lohnt sich.

Attac - Gipfelstürmer und Straßenkämpfer, Bibliothek des Widerstands Band 10

Attac - Gipfelstürmer und Straßenkämpfer, Bibliothek des Widerstands Band 10Bibliothek des Widerstands Band 10 mit DVD.
1997 gründete Ignacio Ramonet in Frankreich Attac als Initiative für eine internationale Steuer zur Kontrolle der Finanzmärkte. Heute engagieren sich rund Hunderttausend Mitglieder in neunzig Ländern in der globalisierungskritischen Bewegung.

ISBN 978-3-942281-79-9      24,90 €  Portofrei      Bestellen