Golkonda

Stimmen der Nacht. Von Thomas Ziegler

Stimmen der Nacht. Von Thomas ZieglerVierzig Jahre nach der Durchsetzung des Morgenthau-Plans ist Deutschland eine rückständige Agrarnation ohne jede Industrie. Die Städte sind verfallen, die Bevölkerung ist verarmt. Aber die Nazis, mächtiger denn je in ihrer südamerikanischen Andenfestung, erheben Anspruch auf die Weltherrschaft und erwarten die Wiederkunft des Führers.

ISBN 978-3-944720-43-2     16,90 €  Portofrei      Bestellen