Vorschau

Ein Spiel mit dem Feuer. Von Peter Strutynski (Erscheint Juli)

Ein Spiel mit dem Feuer. Von Peter StrutynskiDie Ukraine, Russland und der Westen. Ein neues Feindbild ist geschaffen: Russland und Wladimir Putin. Sie bedrohen, so heißt es, die Ukraine und den Frieden in Europa. Eigene Absichten, Ursache und Wirkung lassen sich damit gut verhüllen. Eine erschreckend gleichförmige Berichterstattung sorgt dafür, dass dieser Schleier nicht zerreißt, und trägt dazu bei, die Spannungen noch zu verschärfen.

ISBN  978-3-89438-556-9      12,90 €  Portofrei       Bestellen

Der Terrorismus der westlichen Welt. Von Noam Chomsky u. Andre Vltchek (Erscheint September 2014)

Der Terrorismus der westlichen Welt. Von Noam Chomsky u. Andre VltchekNach dem Zweiten Weltkrieg, so Chomsky in dem 2012 geführten Gespräch mit Vltchek, sind Hunderte Millionen Menschen direkt oder indirekt als Folge westlicher Kriege und Interventionen ermordet worden. Hinter beinahe allen Konflikten, Kriegen und Auseinandersetzungen auf der Erde verbergen sich die meist unsichtbaren wirtschaftlichen oder geopolitischen Interessen des Westens.

ISBN  978-3-89771-565-3       13,00 €  Portofrei        Bestellen

Israels Schicksal. Von Moshe Zuckermann (Erscheint Oktober 2014)

Israels Schicksal. Von Moshe ZuckermannWie der Zionismus seinen Untergang betreibt. Eine binationale Lösung wäre mit Entscheidungen verbunden, die den Zionismus Israels Staatsideologie gravierend belasten, ja das gesamte zionistische Projekt infrage stellen.

ISBN  978-3-85371-375-4          17,90 €  Portofrei        Bestellen

Ich bin der eselhafteste Mensch, den ich je gekannt habe, 2 Bde. Von Mark Twain (Erscheint Oktober 2014)

Ich bin der eselhafteste Mensch, den ich je gekannt habe, 2 Bde. Von Mark TwainTwain in Höchstform: Amerikas größter Humorist offenbart uns ungekannte Geheimnisse und Abenteuer seiner Autobiographie noch vertraulicher und persönlicher. Die deutsche Erstübersetzung mit einer Fülle nie publizierter Texte.

ISBN  978-3-351-03333-0       49,90 €  Portofrei         Bestellen

Nachdenken über Deutschland. Das kritische Jahrbuch 2014 / 2015. Von Albrecht Müller und Wolfgang Lieb (Erscheint Oktober 2014)

Nachdenken über Deutschland. Das kritische Jahrbuch 2014 / 2015. Von Albrecht Müller und Wolfgang LiebGegen einseitige Berichterstattung und den Medienmainstream Wolfgang Lieb und Albrecht Müller fassen die politisch wichtigsten Themen des Jahres 2014 zusammen und benennen klipp und klar die Dinge, die im Medienmainstream sonst nicht zu hören oder zu sehen sind.

ISBN  978-3-86489-075-8        14,99 €  Portofrei        Bestellen

Die Lebenden und die Toten. Von Nele Neuhaus (Erscheint Oktober 2014)

Die Lebenden und die Toten. Von Nele NeuhausDie Idylle täuscht: Hinter jeder Ecke lauert der Tod. Kriminalkommissarin Pia Kirchhoff will gerade in die Flitterwochen fahren, als sie ein Anruf erreicht: In der Nähe von Eschborn wurde eine ältere Dame aus dem Hinterhalt erschossen. Kurz darauf ereignet sich ein ähnlicher Mord: Eine Frau wird durch das Küchenfenster ihres Hauses tödlich getroffen.

ISBN  978-3-550-08054-8      19,99 €  Portofrei       Bestellen

Die andere Gesellschaft. Von Heinz Buschkowsky (Erscheint September 2014)

Die andere Gesellschaft. Von Heinz BuschkowskyIn diesem Buch beschäftigt sich Heinz Buschkowsky mit der Frage, wie unsere Gesellschaft durch Migration verändert wird. Echte Integration versus Parallelgesellschaften. Werden wir einen gemeinsamen Weg finden? Auf welche Werte kommt es dabei an?

ISBN  978-3-550-08050-0       19,99 €  Portofrei        Bestellen

1815 - Napoleons Sturz und der Wiener Kongress. Von Adam Zamoyski (Erscheint November 2014)

1815 - Napoleons Sturz und der Wiener Kongress. Von Adam ZamoyskiNach Adam Zamoyskis grandiosem Bestseller 1812. Napoleons Feldzug in Russland folgt nun die Fortsetzung: 1815 - Napoleons Sturz und der Wiener Kongress. Der geschlagene Napoleon trifft am 18. Dezember 1812 nachts inkognito in den Tuilerien ein und nimmt sofort das Ringen um seine schwankende Machtbasis in Paris auf.

ISBN  978-3-406-67123-4      29,95 €  Portofrei       Bestellen

Geschichte des Westens, Bd. 3, Vom Kalten Krieg zum Mauerfall. Von Heinrich August Winkler (Erscheint September)

Geschichte des Westens, Bd. 3, Vom Kalten Krieg zum Mauerfall. Von Heinrich August WinklerMit dem Fall der Mauer vor 25 Jahren ging ein Zeitalter zu Ende. Heinrich August Winklers Geschichte des Westens stellt die dramatischen Ereignisse von 1989 in einen großen weltgeschichtlichen Zusammenhang und schildert meisterhaft die ereignisreichen Jahrzehnte vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zum Untergang der Sowjetunion.

ISBN  978-3-406-66984-2      39,95 €  Portofrei        Bestellen

Tugend und Terror. Von Johannes Willms (Erscheint September 2014)

Tugend und Terror. Von Johannes WillmsOb die Französische Revolution denn ein Erfolg gewesen sei, erkundigte sich Henry Kissinger einmal bei Chinas kommunistischem Premierminister Zhou Enlai. Zu früh, um das zu beurteilen, lautete die berühmte Antwort. Mit dem Sturm auf die Bastille im Juli 1789 nahm eine Revolution ihren Anfang, die eine ganze Welt aus den Angeln heben sollte.

ISBN 978-3-406-66936-1       29,95 €  Portofrei        Bestellen

Seiten