Mohr im Hemd oder Wie ich auszog, die Welt zu retten. Von Martin Horvath

Martin Horvath: Mohr im HemdVoller Fabulierlust und Tragikomik. Ali hat seine Augen und Ohren überall. Er ist so behauptet er jedenfalls fünfzehn Jahre alt und kommt irgendwo aus dem Westen Afrikas, spricht nach eigenen Angaben vierzig Sprachen und Deutsch am allerbesten und weiß genauestens Bescheid über das Leben und Sterben in den ärmeren Ländern der Welt.

ISBN 978-3-442-74768-9     9,99 €  Portofrei      Bestellen

Taschenbuchausgabe 2014

Falsche Bilder - Echtes Geld von Stefan Koldehoff und Tobias Timm

Falsche Bilder - Echtes Geld von Stefan Koldehoff und Tobias TimmDer Fälschungscoup des Jahrhunderts - und wer alles daran verdiente.Der gewiefte Coup eines Fälschers bringt die Kunstwelt ins Wanken. Neues vom Fälscher: Ein Doku-Krimi voller pikanter Fakten enthüllt jetzt die ganze Wahrheit.

ISBN 978-3-462-04509-3     9,99 €  Portofrei      Bestellen

Taschenbuchausgabe 2013

Das kleine Buch der botanischen Wunder. Von Ewald Weber

Das kleine Buch der botanischen Wunder. Von Ewald WeberIm Unterschied zu Tieren und Menschen tun Pflanzen offenbar nichts. Wie Zeitrafferfilme jedoch eindrucksvoll belegen, ist ihre scheinbare Passivität nur eine Frage der Geschwindigkeit: Da wird gezankt, wild um sich geschlagen, gedrängelt, sich gestreckt oder auf- und zugeklappt - doch alles mit sachtem Tempo. 

ISBN 978-3-406-63831-2       12,95 €  Portofrei       Bestellen

Öl auf Wasser. Von Helon Habila

Öl auf Wasser. Von Helon HabilaPort Harcourt, Nigeria, im Delta des Niger. Eine Frau verschwindet.Dies wäre keine Nachricht in den Medien wert, handelte es sich nicht um eine Britin, die Ehefrau eines hochrangigen Mitarbeiters einer ausländischen Ölgesellschaft, die im Delta und vor der Küste Öl bohren.

ISBN 978-3-88423-391-7       24,80 €  Portofrei       Bestellen 

Was man für Geld nicht kaufen kann. Von Michael J. Sandel

Was man für Geld nicht kaufen kann. Von Michael J. SandelDarf ein Staat Söldner verpflichten, um Kriege zu führen? Ist es moralisch vertretbar, Leute dafür zu bezahlen, dass sie Medikamente testen oder Organe spenden? Dürfen Unternehmen gegen Geld das Recht erwerben, die Luft zu verpesten?

ISBN 978-3-548-37526-7     10,99€  Portofrei       Bestellen

Taschenbuchausgabe 2014

Digitale Demenz. Wie wir uns und unsere Kinder um den Verstand bringen. von Manfred Spitzer

Digitale Demenz. Wie wir uns und unsere Kinder um den Verstand bringen. von Manfred SpitzerDigitale Medien nehmen uns geistige Arbeit ab. Was wir früher einfach mit dem Kopf gemacht haben, wird heute von Computern, Smartphones, Organizern und Navis erledigt. Das birgt immense Gefahren, so der renommierte Gehirnforscher Manfred Spitzer.

ISBN  978-3-426-30056-5     12,99 €  Portofrei      Bestellen

0,1% Das Imperium der Milliardäre. Von Hans Jürgen Krysmanski

0,1% Das Imperium der Milliardäre. Von Hans Jürgen KrysmanskiIm Durchschnitt haben die reichsten 0,1 Prozent der Westeuropäer in den vergangenen fünfzehn Jahren ihr Vermögen schätzungsweise verdreifacht. Auch die laut Manager Magazin fünfhundert reichsten Deutschen sind in dieser Zeit reicher geworden. Eine vergleichsweise geringe Zahl von Individuen ist netzwerkartig über die ganze Erde verteilt. Sie haben als Geldgeber ungeheure, unkontrollierte Macht.

ISBN 978-3-86489-090-1    17,99 €  Portofrei       Bestellen

Seiten