Der Sympathisant. Roman von Viet Thanh Nguyen

Im April 1975 wird eine Gruppe südvietnamesischer Offiziere unter dramatischen Bedingungen aus Saigon in die USA geflogen. Darunter ein als Adjutant getarnter kommunistischer Spion. In Los Angeles soll er weiterhin ein Auge auf die politischen Gegner haben, ringt jedoch immer mehr mit seinem Doppelleben, den Absurditäten des Spionagewesens, der Konsumgesellschaft und seiner eigenen Identität: "Ich bin ein Spion, ein Schläfer, ein Maulwurf, ein Mann mit zwei Gesichtern. Da ist es vielleicht kein Wunder, dass ich auch ein Mann mit zwei Seelen bin."

ISBN 978-3-89667-596-5     24,99 €  Portofrei     Bestellen

Ein literarischer Polit-Thriller über den Vietnamkrieg und seine Folgen, eine meisterhafte Aufarbeitung über die Missverständnisse zwischen Kapitalismus und Kommunismus, ein schillerndes Werk über das Scheitern von Idealen, ein bravouröser Roman über die universelle Erfahrung von Verlust, Flucht und Vertreibung.

"Meisterhaft. DER SYMPATHISANT ist zum Klassiker bestimmt." T.C. Boyle.

Mehr Infos...

Pulitzerpreisträger Viet Thanh Nguyen "Ich will zeigen, wie der Westen den Krieg erzählt" Seine Eltern flüchteten einst aus Saigon, er schrieb später einen Vietnamkrieg-Thriller aus der Sicht eines Vietcong-Spions. Viet Thanh Nguyen über Identität und den Einfluss von "Apokalypse Now" auf die US-Kultur. Ein Interview von Marcus Müntefering → SPON 19.08.2017

Eine wunderbar maliziöse Demontage Von Thomas Wörtche Geschichten über den Vietnamkrieg sind fast immer aus USA-Sicht geschrieben. Viet Thanh Nguyens preisgekrönter "Der Sympathisant" dreht den Spieß um: Sein Held ist ein vietnamesischer Doppelagent. Der Roman sei eine vielschichte Mischung aus Polit-Thriller und Satire, meint unser Kritiker. → Deutschlandfunk Kultur 16.08.2017

Pulitzerpreisträger Viet Thanh Nguyen"Trump würde das Buch hassen!" Der Autor Viet Thanh Nguyen im Gespräch mit Joachim Scholl Für "Der Sympathisant" hat Viet Thanh Nguyen den Pulitzerpreis erhalten. Jetzt erscheint der Roman über die Auswirkungen des Vietnamkriegs auf Deutsch. Heute kenne man nur die amerikanische Version des Krieges, sagt Nguyen. Sein Roman soll einen anderen Blickwinkel vermitteln. → Deutschlandfunk Kultur 14.08.2017

Viet Thanh Nguyen: Zwei, drei, viele Vietnams Der Amerikaner Viet Thanh Nguyen hat für seinen Spionagethriller "Der Sympathisant" den Pulitzer-Preis bekommen. Parallel dazu hat er eine postkoloniale Theorie der Erinnerung geschrieben. Eine Begegnung in Paris Von Marie Schmidt → Zeit Online 09.08.2017

 

 

Erstellt: 14.08.2017 - 09:02  |  Geändert: 19.08.2017 - 23:35

Verlag: