Aktuell:  +++ 12.04.2015: Fahrt zum KZ Buchenwald +++ 30.03.2015. Neue Rezensionen +++

Jugendbuch

Der große Traum - Eine Erzählung vom Kommunismus für die Kinder des Kapitalismus. Von Gérard Thomas

Der große Traum - Eine Erzählung vom Kommunismus für die Kinder des Kapitalismus. Von Gérard ThomasWas ist Kommunismus? Eine unerreichbare Utopie? Eine reine Fantasiewelt? Ist Kommunismus die Abschaffung des Privatbesitzes von Produktionsmitteln? Ist er die "Diktatur des Proletariats"? Das Ein-Parteien-System?

ISBN 978-3-944233-42-0     14,90 €  Portofrei     Bestellen

Sternschnuppenstunden. Von Rachel McIntyre

Sternschnuppenstunden. Von Rachel McIntyreWie wehrt man sich gegen fiese Sprüche und gemeine Angriffe? Aus bitterer Erfahrung weiß Lara: gar nicht. Denn alles, was sie versucht hat, hat ihre Lage nur noch schlimmer gemacht. Deswegen hält sie still, zieht den Kopf ein und fragt sich, ob sie nicht doch schuld ist an der ganzen Misere.

ISBN 978-3-7348-5007-3    16,95 €  Portofrei    Bestellen

Rock 4 Life. Von Jamie Scallion

Rock 4 Life. Von Jamie ScallionEin Poser, ein Nerd, ein Bad Boy, eine Sportskanone. Eine Rockband. Eine Mission: Die größte Band der Welt zu werden. Seit vielen Jahren versucht Burt, die schöne Bex für sich zu gewinnen ohne Erfolg. Doch dann erfährt er, dass Bex auf Rocker steht! Also gründet Burt eine Rockband.

ISBN 978-3-7855-8084-4     9,95 €  Portofrei     Bestellen

NOX - Unten. Von Yves Grevet

NOX - Unten. Von Yves GrevetEs ist NOX, die dichte Wolke aus Schmutz, die die Stadt in ein Oben und Unten teilt. Wer oben geboren wird, ist auf der Seite der Sieger. Hier wächst man mit Licht und Sonne in Reichtum auf. Der 17-jährige Lucen hat es weniger gut getroffen. In Dunkelheit und Gestank lebt er unter widrigsten Umständen in der Unterstadt, wo Polizei und Miliz die Menschen in Angst und Schrecken versetzen.

ISBN 978-3-423-65012-0     14,95 €  Portofrei     Bestellen

Kinshasa Dreams. Von Anna Kuschnarowa

Kinshasa Dreams. Von Anna KuschnarowaEine dramatische und hochaktuelle Flüchtlingsgeschichte über einen Menschen zwischen den Kulturen auf der Suche nach sich selbst. Ein Gewittersturm peitscht über Kinshasa und Jengos abergläubische Großmutter wittert in der Geburt des Jungen ein böses Omen. 16 Jahre später ist Jengo auf der Flucht.

ISBN 978-3-407-74484-5     9,95 €  Portofrei      Bestellen

Der Ruf des indischen Elefanten. Von Patricia Mennen

Der Ruf des indischen Elefanten. Von Patricia MennenDie 16-jährige Tara Harley lebt seit dem Tod ihrer Mutter in Irland bei ihrer Tante Nell und ihrem Onkel Fergus. Nach einem heftigen Streit mit dem jähzornigen Fergus beschließt Tara jedoch, ihre Heimat zu verlassen, um nach ihrem Vater zu suchen, den sie bislang für tot gehalten hat.

ISBN 978-3-649-61755-6     16,95 €  Portofrei     Bestellen

Seiten