Franken

Deportationen und Erinnerungsprozesse in Unterfranken und an den Zielorten der Transporte

Deportationen und Erinnerungsprozesse in Unterfranken und an den Zielorten der TransporteZiel des vorliegenden Bandes ist es, in einer kurzen und allgemein verständlichen Form, aber auf wissenschaftlicher Grundlage über die Deportationen aus Mainfranken, die Ziele der Transporte und die Lager im Osten zu informieren.

ISBN 978-3-95650-066-4     12,00 €  Portofrei     Bestellen

Konrad Försch - ein vergessener Würzburger Kommunist. Von Guido Hoyer

Konrad Försch - ein vergessener Würzburger Kommunist. Von Guido HoyerKonrad Försch (1893-1964), Kommunist und Antifaschist aus Würzburg, stammte aus ärmlichen Verhältnissen, lernte das Bäckerhandwerk und engagierte sich politisch schon früh für soziale Gerechtigkeit.

ISBN 978-3-95697-987-3     14,90 € Portofrei     Bestellen

Abenteuer zwischen Bamberg und Würzburg - Lilly und Nikolas als Pedalritter auf dem Main-Radweg. Von Elisabeth Schieferdecker u. Michaela Frech (Erscheint Juni 2015)

Abenteuer zwischen Bamberg und Würzburg - Lilly und Nikolas als Pedalritter auf dem Main-Radweg. Von Elisabeth Schieferdecker u. Michaela FrechEndlich sind die lang ersehnten Ferien da! Diesmal besuchen Lilly und Nikolas ihren Onkel Richard und seine Familie in Bamberg. Sie erkunden die Stadt bei einer Sams-Führung, besuchen das Naturkundemuseum und natürlich die Altenburg.

ISBN 978-3-942428-59-0     9,95 €  Portofrei     Bestellen

Der Schoppenfetzer und das dunkle Geheimnis. Von Günter Huth

Der Schoppenfetzer und das dunkle Geheimnis. Von Günter HuthErich Rottmanns dreizehnter Fall. In einem unspektakulären Kommunalwahlkampf taucht plötzlich die Nichtwählervereinigung Würzburg NWW auf eine Initiative des Stadtrats Duwe Golgatha, mit der er den etablierten Parteien das Fürchten lehrt. Als Golgatha spurlos verschwindet, wird Erich Rottmann gebeten, dessen Verbleib zu klären.

ISBN 978-3-939103-54-7     9,90 €  Portofrei      Bestellen

Der Fall Anneliese Michel. Von Petra Ney-Hellmuth

 Der Fall Anneliese Michel. Von Petra Ney-HellmuthDer Exorzismus von Klingenberg ist auch heute, mehr als 30 Jahre nach dem Tod der Studentin Anneliese Michel, in der Öffentlichkeit erstaunlich präsent. Es entstanden Kinofilme, die sich erklärtermaßen an den damaligen Ereignissen orientieren, Beauftragungen von Exorzisten machen Schlagzeilen, wobei immer wieder in diesen Zusammenhängen der Fall Anneliese Michel erwähnt wird.

ISBN 978-3-8260-5230-9      29,80 €  Portofrei        Bestellen

Hexenwahn in Franken. Hrsg. v. Markus Mergenthaler

Hexenwahn in Franken. Hrsg. v. Markus MergenthalerDer Übergang vom Mittelalter in die Neuzeit muss eine große Verunsicherung bei der damaligen Bevölkerung ausgelöst haben und führte in eine düstere, mit rationalem Denken nicht erklärbare Epoche: Die Zeit der Hexenverfolgungen.

ISBN 978-3-89754-452-9     25,00 €  Portofrei      Bestellen

Seiten