Würzburg

1941-1945 Unvergessliche Jahre. Hrsg. v. Jüdische Gemeinde Würzburg und Unterfranken

1941-1945 Unvergessliche Jahre. Hrsg. v. Jüdische Gemeinde Würzburg und Unterfranken1941-1945 Unvergessliche Jahre. Erinnerungen von Mitgliedern der Jüdischen Gemeinde Würzburg. Erzählungen von russischsprachigen Juden, die im 2. Weltkrieg russische Soldaten oder Kinder mit russischer Staatsangehörigkeit waren.

ISBN 978-3-00-049451-2    14,90 €  Portofrei     Bestellen

Der Aufruhr um den Junker Ernst. Von Jakob Wassermann

Der Aufruhr um den Junker Ernst. Von Jakob WassermannDie Zeit der Hexenverfolgung in Franken ist die Folie, auf der dieser Entwicklungsroman sich entfaltet. Ernst, der Neffe des Würzburger Fürstbischofs, flieht vor Armut, Nicht-Anerkennung und einer abweisenden Mutter ins Geschichtenerzählen.

ISBN 978-3-8260-5768-7     8,00 €  Portofrei      Bestellen

Konrad Försch - ein vergessener Würzburger Kommunist. Von Guido Hoyer

Konrad Försch - ein vergessener Würzburger Kommunist. Von Guido HoyerKonrad Försch (1893-1964), Kommunist und Antifaschist aus Würzburg, stammte aus ärmlichen Verhältnissen, lernte das Bäckerhandwerk und engagierte sich politisch schon früh für soziale Gerechtigkeit.

ISBN 978-3-95697-987-3     14,90 € Portofrei     Bestellen

Das Gestapo Notgefängnis in der Friesstraße 1942-1945. Hrsg. v. Geschichtswerkstatt

Das Gestapo Notgefängnis in der Friessreaße 1942-1945. Hrsg. v. GeschichtswerkstattDas Notgefängnis, wie es offiziell genannt wurde, oder Straflager im Volksmund, war von 1942 bis 1945 eine Einrichtung der Geheimen Staatspolizei (Gestapo), um die immer größer werdende Zahl an Häftlingen des nationalsozialistischen Regimes unterzubringen.

 6,00 €       im Laden erhältlich!

MFC Die Riemenschneider-Sammlung. Von Claudia Lichte

MFC Die Riemenschneider-Sammlung. Von Claudia LichteDas Mainfränkische Museum Würzburg befindet sich im ersten Hof der Festung Marienberg. Es gehört zu den großen Kunstsammlungen Bayers und ist das Landesmuseum für Unterfranken mit Zentrum Würzburg. Weltbekannt ist seine Riemenschneider-Sammlung mit über 80 Werken des berühmten Würzburger Bildhauers der Spätgotik, seiner Wertstatt und seines Umkreises.

ISBN 978-3-7913-5439-2     6,95 €  Portofrei     Bestellen

Seiten