Aktuell:  +++ 27.11.2014, 20.15 Uhr: Literatur zur Abendstunde 2014 +++ 19.11.2014, 20.15 Uhr: Kein Freihandel für Waffen! Veranstaltung mit Andreas Zumach +++ 19.10.2014 Der Heinrich-Heine-Preis geht an den Filmemacher und Schriftsteller Alexander Kluge +++

20. März 2013 um 20:00 Uhr: Loquor ergo sum - Ich spreche also bin ich

Sprache als Zugang zu Mensch und Kultur. Im Zeitalter der Globalisierung, Europapolitik und der multikulturellen Gesellschaft steht die Verständigung mit anderen Menschen im Vordergrund. Kommunikation spielt hierbei eine Schlüsselrolle.

Eine zweite oder dritte Sprache ist ein Geschenk; gute Sprachkenntnisse eröffnen den Menschen Chancen in der persönlichen Entwicklung,
in Schule und Beruf. Außerdem fördern sie Toleranz, Verständnis und Weltoffenheit. Aber wie funktioniert Mehrsprachigkeit und warum soll man sie fördern? Ist es angebracht, ein Kleinkind mit Sprachenlernen zu konfrontieren?

Ab wann sollte man das tun? Wie funktioniert das am besten? In diesem Vortrag werden Empfehlungen für einen effizienten Zugang zur Mehrsprachigkeit und den Umgang damit ausgesprochen.

 

 

Über die Verlagsgründerin:
Der Caprini Verlag wurde im März 2011 von Antonella Caprini gegründet. Im Jahr 2000 zog die gebürtige Italienerin aus Verona (Venetien) nach Würzburg und nach dem Bestehen der „Deutschen Sprachprüfung für den Hochschulgang“ absolvierte sie erfolgreich ihr Studium an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg mit dem Magisterstudiengang Germanistik, Iberoromanische und Italoromanische Philologie. Während ihres Studiums setzte sie sich intensiv mit den verschiedenen Methoden und Verfahren des Erlernens einer Fremdsprache auseinander und beschäftigte sich mit der deutschen, italienischen und spanischen Literatur und deren Vergleich. Für ein halbes Jahr lebte sie in Spanien und besuchte die linguistische Universität in Salamanca. Seit ihrem Studienbeginn nahm ihr Interesse verstärkt für mehrsprachige Literatur und mehrsprachige Lernkontexte zu. In diesem Sinne begann sie beim Goethe Institut München ein zusätzliches DaF-Studium „Methodik und Didaktik des fremdsprachlichen Deutschunterrichtes“, gefolgt von praktischen Erfahrungen im Lehrbereich, um die verschiedenen Methoden der korrekten Vermittlung von Fremdsprachen zu vertiefen. Ihr Wunsch nach einer stärkeren Vertretung von mehrsprachiger Literatur ließ sie jedoch nicht mehr los, was letztendlich zur Idee führte, den Caprini Verlag in seiner jetzigen Form zu gründen.

Eintritt: 5 Euro, (erm.: 3 Euro)


Buchladen Neuer Weg, Sanderstraße 23/25, 97070 Würzburg
Telefon: 09 31 - 3 55 91 - 0, Fax 09 31 - 3 55 91 - 73
buchladen@neuer-weg.com
www.neuer-weg.com